Suchen
Login
Anzeige:
So, 22. September 2019, 12:00 Uhr

First Solar

WKN: A0LEKM / ISIN: US3364331070

HellermannTyton präsentiert zwei Befestigungselemente für das Kabelmanagement an Serie 6 PV-Modulen von First Solar


14.05.19 14:40
news aktuell

Tornesch (ots) - Auf der Intersolar 2019 stellt HellermannTyton
(Halle A2, Stand 119) zwei Befestigungselemente vor, die die
Kabelmanagementprozesse rund um die neuen First Solar Series 6 Module
optimieren.

Der Spezialist für Solar-Kabelmanagement-Produkte hat den Series 6
Fir Tree Fastener und den Series 6 RPC Hanger entwickelt, um die
Vorteile des innovativen First Solar Moduldesigns mit kürzeren
Leitungen und geteilten Anschlussdosen für das Kabelmanagement zu
maximieren.

"Installateure sind immer auf der Suche nach Produkten und
Prozessen, die die Arbeitszeit verkürzen können", sagt Georg
Neureiter, Produktexperte für Erneuerbare Energien bei
HellermannTyton. "Da diese Verbindungs-elemente speziell für Module
der Serie 6 entwickelt wurden, passen sie perfekt ins System. Dies
ermöglicht die Vorinstallation und macht sie zuverlässiger als
typische Kabelmanagementmethoden."

Beide Befestigungselemente wurden von First Solar abgenommen. Sie
bestehen aus schlagfestem, hitzebeständigem, UV-stabilisiertem
Material, das UV-Strahlung, Chemikalien und Temperaturextremen
zwischen -40°C und +110°C standhält. Die Kabel kommen nicht aktiv mit
Metall in Berührung, wodurch das Risiko für elektrische Fehler,
verursacht durch scharfe Metallbefestigungen, reduziert wird.

Der Befestigungskopf der Series 6 Fir Tree Fastener ist versetzt,
damit das Bündel einen idealen Abstand zum Montageloch bewahrt. Dies
ermöglicht zerstörungsfreie Wind- oder Tracker-Bewegungen.

Die Vorteile auf einen Blick:

- Exklusives Design, speziell für die First Solar Serie 6.
- Kann an Modulen auf der Palette vorinstalliert werden.
- Offset-Design reduziert das Abriebrisiko.

Der Series 6 RPC Hanger kann mit einer Hand montiert werden. Der
Ratschenverschluss zentriert das Bündel automatisch und minimiert die
Gefahr des Einklemmens.

Die Vorteile auf einen Blick:

- Robustes, chemikalienbeständiges Schwerlastteil.
- Optimale Zugentlastung der Kabelbündel, insbesondere in den
Übergangsbereichen.
- Kann für die Wartung wieder geöffnet werden.

Kontaktieren Sie bitte Georg.Neureiter@HellermannTyton.de mit
allen Anfragen zu den in Europa erhältlichen Kabelmanagementprodukten
von HellermannTyton für die Solarindustrie.



Pressekontakt:
James Hill - PR & Communication Manager
HellermannTyton GmbH
Großer Moorweg 45
25436 Tornesch
+49 4122 701-5974
James.Hill@HellermannTyton.de

Original-Content von: HellermannTyton GmbH, übermittelt durch news aktuell

presseportal.de

 
21.09.19 , Aktiennews
First Solar: Was für eine Entwicklung!
Per 21.09.2019, 18:37 Uhr wird für die Aktie First Solar am Heimatmarkt NASDAQ GS der Kurs von 66.62 USD angezeigt. ...
13.09.19 , Motley Fool
4 Topaktien für erneuerbare Energie, die man jetzt [...]
Aktien für erneuerbare Energie haben Investoren seit Jahren mit ihren Versprechungen angelockt. Einerseits ist ...
31.08.19 , Motley Fool
Solaraktien: Ein weiteres Zeichen, das Mut macht
Die Solarindustrie wird von mehr oder weniger standardisierten Solarmodulen dominiert, deren Basistechnologie zur Umwandlung ...