Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 23. Februar 2019, 19:33 Uhr

Oppenheimer Russell 1000 Dynamic Multifactor ETF

WKN: / ISIN: US68386C7240

Central Garden & Pet: Kann die was?


22.02.19 14:22
Aktiennews

Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Central Garden & Pet, die im Segment "Haushaltsprodukte" geführt wird. Die Aktie notiert im Handel am 22.02.2019, 14:22 Uhr, an ihrer Heimatbörse NASDAQ GS mit 27,8 USD.

Central Garden & Pet haben wir in einer hausinternen Analyse nach den 7 bedeutendsten Faktoren auf Basis der aktuellen Daten bewertet. Daraus resultiert jeweils eine Bewertung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Diese 7 unterschiedlichen Einzelfaktoren führen dann zu einer konsolidierten Gesamteinschätzung der Aussichten für die Aktie.


1. Anleger: Die Anleger-Stimmung bei Central Garden & Pet in den Diskussionsforen und Meinungsspalten der sozialen Medien ist insgesamt besonders positiv. Dies zeigt sich in den Äußerungen und Meinungen der vergangenen beiden Wochen, die wir für Sie ausgewertet haben, um einen weiteren Bewertungsfaktor für die Aktie zu gewinnen. Dabei zeigte sich, dass in den vergangenen Tagen insbesondere positive Themen bei den Diskussionen im Mittelpunkt standen, womit der Titel insgesamt die Einschätzung "Buy" erhält. Damit errechnet sich unserer Einschätzung nach zum Punkt Anleger-Stimmung insgesamt ein "Buy".


2. Relative Strength Index: Um zu beurteilen, ob ein Wertpapier aktuell "überkauft" oder "überverkauft" ist können die Auf- und Abwärtsbewegungen über die Zeit in Relation gesetzt werden. Dies liefert den sogenannten Relative Strength Index (RSI), einen Indikator aus der technischen Analyse welcher im Finanzmarkt häufig eingesetzt wird. Wir bewerten nun Central Garden & Pet anhand des kurzfristigeren RSI der letzten 7 Tage sowie des etwas längerfristigen RSIs auf 25-Tage-Basis. Zunächst der 7-Tage-RSI: dieser liegt momentan bei 49,84 Punkten, was bedeutet, dass die Central Garden & Pet-Aktie weder überkauft noch -verkauft ist. Demzufolge erhält sie ein "Hold"-Rating. Nun zum RSI25: Der RSI25 liegt bei 70,84, was bedeutet, dass Central Garden & Pet hier überkauft ist, im Gegensatz zum RSI7. Das Wertpapier wird somit abweichend als "Sell" eingestuft. Damit erhält Central Garden & Pet eine "Sell"-Bewertung für diesen Punkt unserer Analyse.


3. Technische Analyse: Trendfolgende Indikatoren sollen anzeigen, ob sich ein Wertpapier gerade in einem Auf- oder Abwärtstrend befindet (s. Wikipedia). Der gleitende Durchschnitt ist ein solcher Indikator, wir betrachten hier den 50- und 200-Tages-Durchschnitt. Zunächst werfen wir einen Blick auf den längerfristigeren Durchschnitt der letzten 200 Handelstage. Für die Central Garden & Pet-Aktie beträgt dieser aktuell 34,68 USD. Der letzte Schlusskurs (27,82 USD) liegt damit deutlich darunter (-19,78 Prozent Abweichung im Vergleich). Auf dieser Basis erhält Central Garden & Pet somit eine "Sell"-Bewertung. Nun ein Blick auf den kurzfristigeren 50-Tage-Durchschnitt: Auch für diesen Wert (31,99 USD) liegt der letzte Schlusskurs unter dem gleitenden Durchschnitt (-13,04 Prozent), somit erhält die Central Garden & Pet-Aktie auch für diesen ein "Sell"-Rating. In Summe wird Central Garden & Pet auf Basis trendfolgender Indikatoren mit einem "Sell"-Rating versehen.





 
Werte im Artikel
3,29 plus
+10,77%
26,26 plus
+7,49%
6,59 plus
+6,98%
25,37 plus
+1,38%
63,87 plus
+0,60%
28,36 plus
+0,28%
0,0030 plus
0,00%
2,55 plus
0,00%
27,92 plus
0,00%
24,96 minus
-0,04%
0,40 minus
-0,25%
17,65 minus
-0,28%
27,72 minus
-0,36%
10.02.19 , Aktiennews
Oppenheimer Russell 1000 Dynamic Multifactor: Nic [...]
An der Börse Cboe BZX schloss die Oppenheimer Russell 1000 Dynamic Multifactor-Aktie am 08.02.2019 mit dem Kurs ...
29.01.19 , Aktiennews
Oppenheimer Russell 1000 Dynamic Multifactor: Wa [...]
Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Oppenheimer Russell 1000 Dynamic Multifactor. Die Aktie schloss ...
22.01.19 , Aktiennews
Oppenheimer Russell 1000 Dynamic Multifactor: Ka [...]
Für die Aktie Oppenheimer Russell 1000 Dynamic Multifactor wurde im Schlusshandel an der heimatlichen Börse ...