Suchen
Login
Anzeige:
So, 21. Juli 2019, 4:51 Uhr

Tesla Exploration

WKN: A1C1LY / ISIN: CA8816011081

Ist es endlich vollbracht, Tesla Exploration?


21.12.18 22:57
Aktiennews

Für die Aktie Tesla Exploration aus dem Segment "Öl & Gas Ausrüstung & Dienstleistungen" wurde im Schlusshandel am 20.12.2018 ein Kurs von 0,01 geführt.

Um diesen Kurs zu bewerten, haben wir Tesla Exploration einem mehrstufigen Analyseprozess unterzogen. Daraus resultieren Einschätzungen danach, ob Tesla Exploration jeweils als "Buy", "Hold" bzw. "Sell" zu klassifizieren ist. Eine abschließende Konsolidierung dieser Einschätzungen ergibt die Gesamtbewertung.


1. Technische Analyse: Trendfolgende Indikatoren sollen anzeigen, ob sich ein Wertpapier gerade in einem Auf- oder Abwärtstrend befindet (s. Wikipedia). Der gleitende Durchschnitt ist ein solcher Indikator, wir betrachten hier den 50- und 200-Tages-Durchschnitt. Zunächst werfen wir einen Blick auf den längerfristigeren Durchschnitt der letzten 200 Handelstage. Für die Tesla Exploration-Aktie beträgt dieser aktuell 0,06 . Der letzte Schlusskurs (0,01 ) liegt damit deutlich darunter (-83,33 Prozent Abweichung im Vergleich). Auf dieser Basis erhält Tesla Exploration somit eine "Sell"-Bewertung. Nun ein Blick auf den kurzfristigeren 50-Tage-Durchschnitt: Auch für diesen Wert (0,03 ) liegt der letzte Schlusskurs unter dem gleitenden Durchschnitt (-66,67 Prozent), somit erhält die Tesla Exploration-Aktie auch für diesen ein "Sell"-Rating. In Summe wird Tesla Exploration auf Basis trendfolgender Indikatoren mit einem "Sell"-Rating versehen.


2. Relative Strength Index: Ein bekanntes Mittel aus der technischen Analyse um einzuschätzen, ob ein Titel aktuell "überkauft" oder "überverkauft" ist, stellt der Relative Strength Index (RSI) dar. Dieser setzt Kursbewegungen über die Zeit in Relation. Wir betrachten den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für Tesla Exploration. Beginnen wir mit dem 7-Tage-RSI, welcher aktuell 100 Punkte beträgt. Das bedeutet, dass Tesla Exploration momentan überkauft ist. Die Aktie wird somit als "Sell" eingestuft. Wie sieht es beim 25-Tage-RSI aus? Der RSI25 liegt bei 66,67, was bedeutet, dass Tesla Exploration hier weder überkauft noch -verkauft ist, im Gegensatz zum RSI7. Das Wertpapier wird somit abweichend als "Hold" eingestuft. Tesla Exploration wird damit unterm Strich mit "Sell" für diesen Punkt unserer Analyse bewertet.


3. Sentiment und Buzz: Die Auswertung der Rate der Stimmungsänderung sowie der Diskussionsintensität ergibt folgendes Bild: Während des vergangenen Monats gab es keine bedeutende Tendenz in der Stimmungslage der Anleger. Daher bewerten wir diesen Punkt mit "Hold". Schauen wir auf die Intensität der Diskussionen aus dem letzten Monat. Diese gibt Aufschluss darüber, ob eine Aktie tendenziell viel oder wenige Beachtung erfährt. Die Anleger diskutierten nicht bedeutend mehr oder weniger als sonst über das Unternehmen. Dies führt zu einem "Hold"-Rating. Damit erhält die Tesla Exploration-Aktie ein "Hold"-Rating.





 
Werte im Artikel
0,080 plus
+14,29%
258,18 plus
0,00%
18.04.19 , Aktiennews
Tesla Exploration: Schluss mit der Unsicherheit!
Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Tesla Exploration, die im Segment "Öl & Gas Ausrüstung ...
08.04.19 , Aktiennews
Tesla Exploration: Diese Entwicklung ist mal ganz [...]
Tesla Exploration weist zum 05.04.2019 einen Kurs von 0,06 an der Börse auf. Das Unternehmen wird unter "Öl ...
29.03.19 , Aktiennews
Tesla Exploration: Was noch aussteht!
Am 28.03.2019 ging die Aktie Tesla Exploration mit dem Kurs von 0,06 aus dem Handel. Das Unternehmen gehört zum ...