Suchen
Login
Anzeige:
Fr, 7. Oktober 2022, 15:39 Uhr

MACOM TECHN.SOL.H.

WKN: A1JU1D / ISIN: US55405Y1001

Macom Aktie: Wird das der nächste Knaller?


22.05.22 10:26
Aktiennews

Macom weist am 20.05.2022, 14:30 Uhr einen Kurs von 52.76 USD an der Börse NASDAQ GS auf. Das Unternehmen wird unter "Halbleiter" geführt.


Unser Analystenteam hat Macom auf Basis dieser Bewertung am Markt einer Analyse zugeführt. Insgesamt 7 Faktoren führen zu den einzelnen Einschätzungen als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus wird im letzten Schritt eine Gesamteinschätzung ermittelt.


1. Branchenvergleich Aktienkurs: Macom erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von 3,13 Prozent. Ähnliche Aktien aus der "Halbleiter- und Halbleiterausrüstung"-Branche sind im Durchschnitt um 44,91 Prozent gestiegen, was eine Underperformance von -41,78 Prozent im Branchenvergleich für Macom bedeutet. Der "Informationstechnologie"-Sektor hatte eine mittlere Rendite von 58,45 Prozent im letzten Jahr. Macom lag 55,32 Prozent unter diesem Durchschnittswert. Die Unterperformance sowohl im Branchen- als auch im Sektorvergleich führt zu einem "Sell"-Rating in dieser Kategorie.


2. Analysteneinschätzung: Analysten haben in den zurückliegenden 12 Monaten für die Macom 7 mal die Einschätzung buy, 0 mal die Einschätzung Hold sowie 0 mal das Rating Sell vergeben. Langfristig erhält der Titel damit von institutioneller Seite aus das Rating "Buy". Kürzerfristig ergibt sich dieses Bild: Innerhalb eines Monats liegen 1 Buy, 0 Hold, 0 Sell-Einschätzungen vor. Damit aber ist die Aktie zuletzt mit einem "Buy" zu bewerten. Schließlich beschäftigen sich die Analysten auch mit dem aktuellen Kurs von 52,76 USD. Auf dieser Basis erwarten sie eine Entwicklung von 54,79 Prozent und erzeugen ein mittleres Kursziel bei 81,67 USD. Diese Entwicklung betrachten wir als "Buy"-Einschätzung. Insofern ergibt sich insgesamt für die Bewertung durch institutionelle Analysten die Stufe "Buy".


3. Technische Analyse: Die Macom ist mit einem Kurs von 52,76 USD inzwischen -3,76 Prozent vom gleitenden Durchschnitt der zurückliegenden 50 Tage, dem GD50, entfernt. Dies führt zur kurzfristigen Einschätzung "Hold". Auf Basis der vergangenen 200 Tage hingegen lautet die Einstufung "Sell", da die Distanz zum GD200 sich auf -17,37 Prozent beläuft. Insofern schätzen wir die Aktie aus charttechnischer Sicht für die beiden Zeiträume insgesamt als "Hold" ein.


Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Macom-Analyse vom 22.05. liefert die Antwort:


Wie wird sich Macom jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Macom-Analyse.




 
14:41 , Aktiennews
Macom Aktie: Was für ein Plan!
Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Macom, die im Segment "Halbleiter" geführt ...
06:40 , Aktiennews
Macom Aktie: Was wird das noch werden?
Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Macom, die im Segment "Halbleiter" geführt ...
06.10.22 , Aktiennews
Macom Aktie: Ruhe bewahren!
Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Macom, die im Segment "Halbleiter" geführt ...