Suchen
Login
Anzeige:
Di, 16. August 2022, 15:56 Uhr

MACOM TECHN.SOL.H.

WKN: A1JU1D / ISIN: US55405Y1001

Macom Aktie: Das wird noch lange nicht jedem gefallen!


29.05.22 02:56
Aktiennews

Für die Aktie Macom aus dem Segment "Halbleiter" wird an der heimatlichen Börse NASDAQ GS am 28.05.2022, 02:44 Uhr, ein Kurs von 52.66 USD geführt.


Macom haben wir in einer hausinternen Analyse nach den 7 bedeutendsten Faktoren auf Basis der aktuellen Daten bewertet. Daraus resultiert jeweils eine Bewertung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Diese 7 unterschiedlichen Einzelfaktoren führen dann zu einer konsolidierten Gesamteinschätzung der Aussichten für die Aktie.


1. Anleger: Die Grundlage des Anleger-Sentiments sind Diskussionen und Interaktionen von Marktteilnehmern in sozialen Medien rund um den Aktienmarkt. Über Macom wurde in den letzten zwei Wochen eher neutral diskutiert. Es konnten keine wesentlichen Richtungsausschläge in der Kommunikation ausgemacht werden. Aktuell, während der vergangenen ein, zwei Tage, sind es dagegen vor allem positive Themen, für die sich die Anleger interessieren. Aufgrund dieses Stimmungsbildes bekommt die Aktie heute eine "Hold"-Einschätzung. Dadurch erhält Macom auf der Basis des Anleger-Stimmungsbarometers insgesamt eine "Hold"-Bewertung.


2. Analysteneinschätzung: Für die Macom sieht es nach Meinung der Analysten, die in den vergangenen 12 Monaten eine Empfehlung ausgesprochen haben, wie folgt aus: Insgesamt ergibt sich ein "Buy", da 6 Buc, 0 Hold, 0 Sell-Einstufungen vorliegen. Aus dem letzten Monat liegen keine Analystenupdates zu Macom vor. Interessant ist das Kursziel der Analysten für die Macom. Im Durchschnitt liegt dies in Höhe von 81,67 USD. Das bedeutet, der Aktienkurs wird sich demnach um 55,08 Prozent entwickeln, da der Kurs zuletzt bei 52,66 USD notierte. Dafür gibt es das Rating "Buy". Die Analysten-Untersuchung führt daher insgesamt zur Einstufung "Buy".


3. Sentiment und Buzz: Zu den weichen Faktoren bei der Einschätzung einer Aktie zählt auch die langfristige Beobachtung der Kommunikation im Netz. Unter diesem Gesichtspunkt hat die Aktie von Macom für die vergangenen Monate folgendes Bild abgegeben: Die Diskussionsintensität, die sich vor allem durch die Häufigkeit der Wortbeiträge zeigt, hat dabei nur schwache Aktivität im Netz hervorgebracht. Daher erhält Macom für diesen Faktor die Einschätzung "Sell". Die sogenannte Rate der Stimmungsänderung weist unserer Messung nach eine negative Veränderung auf. Dies ist gleichbedeutend mit einer "Sell"-Einstufung. Damit ist Macom insgesamt ein "Sell"-Wert.


Sollten Macom Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?


Wie wird sich Macom jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Macom-Analyse.




 
07:16 , Aktiennews
Macom Aktie: Anleger werden sich richtig freuen!
Per 15.08.2022, 11:14 Uhr wird für die Aktie Macom am Heimatmarkt NASDAQ GS der Kurs von 61.41 USD angezeigt. Das ...
15.08.22 , Aktiennews
Macom ist zurück!
Per 15.08.2022, 11:14 Uhr wird für die Aktie Macom am Heimatmarkt NASDAQ GS der Kurs von 61.41 USD angezeigt. Das ...
14.08.22 , Aktiennews
Macom Aktie: Das sind gute Nachrichten!
Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Macom, die im Segment "Halbleiter" geführt ...