Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 2. Dezember 2020, 10:29 Uhr

Nel ASA

WKN: A0B733 / ISIN: NO0010081235

Nel ASA: Jetzt alle Aktien verkaufen!?


30.09.20 07:45
Anlegerverlag

Nel ASA-Aktionäre brauchten zuletzt Nerven wie Drahtseile. Schließlich ging es für die Aktie nach zuvor schon zwei schwächeren Wochen im Tief noch einmal über 22 Prozent nach unten. Die aktuelle Woche begann dann mit einer kräftigen Aufholjagd und einem Plus von über acht Prozent. Gestern kam diese Rallye nun ins Stocken, womit bei Nel ASA-Anlegern die Unsicherheit wieder wachsen dürfte.


Anleger-Tipp: Sollten Nel ASA-Anleger jetzt ihre Aktien verkaufen? Oder sogar nachkaufen? Alle Chancen, aber auch Risiken lesen Sie in dem brandaktuellen Sonderreport, den unsere Redaktion in den vergangenen Stunden erstellt hat. Angesichts der Ausnahmesituation können Sie diese Analyse ausnahmsweise kostenfrei abrufen. Einfach hier klicken.


Die Nel ASA-Aktie musste in den vergangenen Wochen immer wieder Rückschläge hinnehmen, da der US-Partner Nikola Motors in gehörige Schieflage geraten war. Damit könnte bei Nel ASA ein bereits fest eingeplantes Auftragsvolumen wegbrechen. Ob das an den langfristig guten Zukunftsaussichten etwas ändert, scheint zumindest fraglich.


Dennoch wurde Nel ASA an der Börse quasi für die möglichen Vergehen von Nikola Motors in Sippenhaft genommen. So markierte die Aktie noch Anfang September einen neuen historischen Höchststand von 2,19 Euro, wurde aber in den folgenden Wochen kräftig nach unten geprügelt. Nach dem gestern wieder etwas schwächeren Tag hat Nel ASA vom aktuellen Niveau alleine bis zum Erreichen des ehemaligen Bestwertes noch ein Potenzial von fast 50 Prozent!


Fazit: Die Aufholjagd von Nel ASA wurde gestern jäh unterbrochen. War das nur eine kurze Pause oder der Beginn von einer weiteren Talfahrt? Dieser Frage sind wir in unserem großen Nel ASA-Sonderreport nachgegangen, den Sie hier kostenlos herunterladen können.



 
01.12.20 , Maydorns Meinung
Nel: Probleme von Nikola belasten - Aktienanalyse
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Nel-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Alfred Maydorn vom Anlegermagazin ...
01.12.20 , Finanztrends
Nel Asa: Dramatisch!?
Nel Asa ist am Dienstagmorgen minimal von seinem aktuellen Allzeithoch abgerückt. Das norwegische Unternehmen hatte ...
01.12.20 , Finanztrends
NEL ASA: Wird das der Ausbruch?
Die NEL ASA-Aktie hängt seit Monaten im Bereich der Marke von 2,20 Euro fest. Im Juli und im September war hier ...