Suchen
Login
Anzeige:
Fr, 22. Februar 2019, 10:00 Uhr

JPMORGAN ALERIAN MLP ETN

WKN: JPM4GH / ISIN: US46625H3654

Was kommt nun, Vera Bradley?


24.01.19 05:11
Aktiennews

Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Vera Bradley, die im Segment "Bekleidung Accessoires & Luxusgüter" geführt wird. Die Aktie notiert im Handel am 24.01.2019, 05:11 Uhr, an ihrer Heimatbörse NASDAQ GS mit 9,34 USD.

Wie Vera Bradley derzeit einzuschätzen ist, ergibt sich aus einer mehrstufigen Analyse. Dabei haben wir 7 Kategorien ausgewählt, die jeweils zum Ergebnis "Buy", "Hold" oder "Sell" führen. Diese Ergebnisse werden schlussendlich zum Gesamtergebnis konsolidiert.


1. Analysteneinschätzung: Für Vera Bradley liegen aus den letzten zwölf Monaten 0 Buy, 3 Hold und 0 Sell Einschätzungen von Analysten vor, was im Schnitt einem "Hold"-Rating entspricht. Aus dem letzten Monat liegen keine Analystenupdates zu Vera Bradley vor. Das durchschnittliche Kursziel für diese Aktie auf Basis der Analystenmeinungen liegt bei 12 USD. Ausgehend vom letzten Schlusskurs (9,38 USD) könnte die Aktie damit um 27,93 Prozent steigen, dies entspricht einer "Buy"-Empfehlung. Aus Analystensicht erhält die Vera Bradley-Aktie somit insgesamt eine "Buy"-Empfehlung.


2. Sentiment und Buzz: Bei Vera Bradley konnte in den letzten Wochen eine deutliche Veränderung des Stimmungsbildes hin zum Negativen festgestellt werden. Eine Änderung des Stimmungsbildes kommt zustande, wenn die Masse der Marktteilnehmer in den sozialen Medien, die die Grundlage dieser Auswertung bilden, eine Tendenz hin zu besonders positiven oder negativen Themen hat. Da bei Vera Bradley in diesem Punkt negative Auffälligkeiten registriert wurden, bewerten wir dieses Kriterium mit "Sell". In Bezug auf die Stärke der Diskussion oder anders ausgedrückt, die Veränderung der Anzahl der Beiträge, konnten keine signifikanten Unterschiede ausgemacht werden. Dies honorieren wir mit einer "Hold"-Bewertung. Zusammengefasst bekommt Vera Bradley für diese Stufe daher ein "Sell".


3. Branchenvergleich Aktienkurs: Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor ("Zyklische Konsumgüter") liegt Vera Bradley mit einer Rendite von -16,43 Prozent mehr als 32 Prozent darunter. Die "Textilien Bekleidung und Luxusgüter"-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von 18,18 Prozent. Auch hier liegt Vera Bradley mit 34,61 Prozent deutlich darunter. Diese Entwicklung der Aktie im vergangenen Jahr führt zu einem "Sell"-Rating in dieser Kategorie.





 
Werte im Artikel
8,36 plus
+0,97%
24,70 plus
0,00%
1,41 plus
0,00%
27,84 minus
-0,43%
0,20 minus
-0,50%
4,50 minus
-0,88%
25,54 minus
-1,12%
19.02.19 , Aktiennews
JP Morgan Alerian MLP Index ETN: Jetzt wird’s ri [...]
Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie JP Morgan Alerian MLP Index ETN. Die Aktie schloss den Handel ...
15.02.19 , Aktiennews
JP Morgan Alerian MLP Index ETN: Wer mitreden [...]
Für die Aktie JP Morgan Alerian MLP Index ETN stehen per 13.02.2019 25,22 USD an der Heimatbörse NYSE Arca ...
17.01.19 , Aktiennews
JP Morgan Alerian MLP Index ETN: Wirklich?
Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie JP Morgan Alerian MLP Index ETN. Die Aktie schloss den Handel ...