Suchen
Login
Anzeige:
Fr, 16. April 2021, 13:51 Uhr

Nvidia

WKN: 918422 / ISIN: US67066G1040

Ooma: Grund zur Freude?


15.03.21 03:59
Aktiennews

Per 15.03.2021, 01:00 Uhr wird für die Aktie Ooma am Heimatmarkt New York der Kurs von 17.66 USD angezeigt. Das Papier zählt zur Branche "Integrierte Telekommunikationsdienste".


Wie Ooma derzeit einzuschätzen ist, ergibt sich aus einer mehrstufigen Analyse. Dabei haben wir 6 Kategorien ausgewählt, die jeweils zum Ergebnis "Buy", "Hold" oder "Sell" führen. Diese Ergebnisse werden schlussendlich zum Gesamtergebnis konsolidiert.


1. Relative Strength Index: Auf Basis des Relative Strength-Index ist die Aktie der Ooma ein Hold-Titel. Der Index misst die Auf- und Abwärtsbewegungen verschiedener Zeiträume (RSI7 für sieben Tage, RSI25 für 25 Tage) und ordnet diesen eine Kennziffer zwischen 0 und 100 zu. Für die Ooma-Aktie ergibt sich ein Wert für den RSI7 von 11,47, was eine "Buy"-Empfehlung nach sich zieht, sowie ein Wert für den RSI25 von 24,95, der für diesen Zeitraum eine "Buy"-Einstufung bedingt. Daraus resultiert das Gesamtranking "Buy" auf der Ebene des Relative Strength Indikators.


2. Branchenvergleich Aktienkurs: Ooma erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von 50,43 Prozent. Ähnliche Aktien aus der "Diversifizierte Telekommunikationsdienste"-Branche sind im Durchschnitt um 5,97 Prozent gestiegen, was eine Outperformance von +44,46 Prozent im Branchenvergleich für Ooma bedeutet. Der "Telekommunikationsdienste"-Sektor hatte eine mittlere Rendite von 7,62 Prozent im letzten Jahr. Ooma lag 42,8 Prozent über diesem Durchschnittswert. Die Überperformance in beiden Bereichen führt zu einem "Buy"-Rating in dieser Kategorie.


3. Analysteneinschätzung: Für die Ooma sieht es nach Meinung der Analysten, die in den vergangenen 12 Monaten eine Empfehlung ausgesprochen haben, wie folgt aus: Insgesamt ergibt sich ein "Buy", da 3 Buc, 0 Hold, 0 Sell-Einstufungen vorliegen. Aus dem letzten Monat liegen keine Analystenupdates zu Ooma vor. Interessant ist das Kursziel der Analysten für die Ooma. Im Durchschnitt liegt dies in Höhe von 21,5 USD. Das bedeutet, der Aktienkurs wird sich demnach um 21,74 Prozent entwickeln, da der Kurs zuletzt bei 17,66 USD notierte. Dafür gibt es das Rating "Buy". Die Analysten-Untersuchung führt daher insgesamt zur Einstufung "Buy".


Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Ooma?


Wie wird sich Ooma nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Ooma Aktie.




 
Werte im Artikel
540,10 plus
+0,22%
51,23 plus
+0,12%
13,60 minus
-2,86%
15.04.21 , Der Aktionär
NVIDIA: Die Grafikkartenpreise auf Rekordhoch und [...]
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - NVIDIA-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Robin Balke vom Anlegermagazin ...
15.04.21 , Jefferies & Co
NVIDIA: "buy"
New York (www.aktiencheck.de) - Rating-Update: Mark Lipacis, Analyst von Jefferies & Co, stuft die Aktie von NVIDIA ...
15.04.21 , Raymond James
NVIDIA: Upgrade
St. Petersburg (www.aktiencheck.de) - Rating-Update: Chris Caso, Analyst von Raymond James, stuft die Aktie von NVIDIA ...