Suchen
Login
Anzeige:
Di, 21. Mai 2019, 6:23 Uhr

WTI Rohöl NYMEX Rolling

WKN: COM072 / ISIN: XD0015948363

Ölpreise bewegen sich kaum


18.04.19 17:28
dpa-AFX

NEW YORK/LONDON (dpa-AFX) - Die Ölpreise haben sich am Donnerstag kaum bewegt.

Ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent kostete zuletzt 71,67 US-Dollar. Das waren fünf Cent mehr als am Vortag. Der Preis für ein Barrel der amerikanischen Sorte West Texas Intermediate (WTI) fiel um neun Cent auf 63,67 Dollar.



Nach Einschätzung von Marktbeobachtern belasteten enttäuschende Konjunkturdaten aus der Eurozone die Ölpreise im frühen Handel etwas. Im April hatte sich die Stimmung der Einkaufsmanager überraschend eingetrübt und damit der Hoffnung auf eine Belebung der Konjunktur im Währungsraum einen Dämpfer versetzt. Etwas gestützt hingegen wurden die Ölpreise durch robuste Konjunkturdaten aus den USA. So waren die Einzelhandelsumsätze im März stärker gestiegen als erwartet./jsl/he








 
Werte im Artikel
20.05.19 , dpa-AFX
Ölpreise steigen - Aussagen aus Saudi-Arabien und [...]
NEW YORK/LONDON (dpa-AFX) - Die Ölpreise haben am Montag zugelegt. Äußerungen aus Saudi-Arabien ...
20.05.19 , dpa-AFX
Preis für Opec-Rohöl leicht gesunken
WIEN (dpa-AFX) - Der Preis für Rohöl der Organisation erdölexportierender Länder (Opec) ist ...
20.05.19 , dpa-AFX
Ölpreise geben frühe Gewinne größtenteils ab
NEW YORK/LONDON (dpa-AFX) - Die Ölpreise haben am Montag einen Teil der deutlichen Gewinne aus dem frühen ...