Suchen
Login
Anzeige:
Di, 7. April 2020, 2:39 Uhr

ONESAVINGS BANK

WKN: A115BJ / ISIN: GB00BM7S7K96

OneSavings Bank: Wird es jetzt nochmal richtig spannend?


13.02.20 04:14
Aktiennews

Für die Aktie OneSavings Bank aus dem Segment "Thrifts & Hypothekenfinanzierung" wird an der heimatlichen Börse London am 13.02.2020, 04:14 Uhr, ein Kurs von 440.6 GBP geführt.


Unser Analystenteam hat OneSavings Bank auf Basis dieser Bewertung am Markt einer Analyse zugeführt. Insgesamt 8 Faktoren führen zu den einzelnen Einschätzungen als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus wird im letzten Schritt eine Gesamteinschätzung ermittelt.


1. Anleger: OneSavings Bank wurde in den vergangenen zwei Wochen von den überwiegend privaten Nutzern in sozialen Medien als eher neutral bewertet. Zu diesem Schluss kommt unsere Redaktion bei der Auswertung der diversen Kommentare und Wortmeldungen, die sich in den beiden vergangenen Wochen mit diesem Wert befasst haben. Es wurden in den vergangenen Tagen überwiegend neutrale Themen rund um den Wert angesprochen. Zusammengefasst sind wir der Auffassung, die Anleger-Stimmung auf dieser Ebene erlaubt daher die Einstufung "Hold". Deshalb erzeugt die Messung der Anleger-Stimmung insgesamt eine "Hold"-Einstufung.


2. Analysteneinschätzung: Die Aktie der OneSavings Bank wurde in den vergangenen zwölf Monaten von Analysten aus Research-Abteilungen insgesamt mit folgenden Einstufungen versehen: 7 Buy, 0 Hold und 0 Sell-Einstufungen. Daraus leiten wir für die langfristige Einstufung ein "Buy" ab. Auch für den letzten Monat liegen qualifizierte Analysen vor. Dabei kam es zu 1 Buy, 0 Hold und 0 Sell-Einstufungen. Dies entspricht auf kurzfristiger Betrachtungsbasis für uns einer Gesamteinschätzung "Buy". Das Kursziel für die Aktie der OneSavings Bank liegt im Mittel wiederum bei 492,5 GBP. Da der letzte Schlusskurs bei 432,8 GBP verläuft, ergibt sich eine erwartete Kursentwicklung von 13,79 Prozent. Dies ist verbunden mit der Einstufung "Buy". Somit ergibt sich aus der Bewertung von Analysten für die Aktie der OneSavings Bank insgesamt die Einschätzung "Buy".


3. Technische Analyse: Die 200-Tage-Linie (GD200) der OneSavings Bank verläuft aktuell bei 383,08 GBP. Damit erhält die Aktie die Einstufung "Buy", insofern der Aktienkurs selbst bei 432,8 GBP aus dem Handel ging und damit einen Abstand von +12,98 Prozent aufgebaut hat. Anders ist das Verhältnis gegenüber dem gleitenden Durchschnittskurs der zurückliegenden 50 Tage. Der GD50 hat derzeit ein Niveau von 419,32 GBP angenommen. Dies wiederum entspricht für die OneSavings Bank-Aktie der aktuellen Differenz von +3,21 Prozent und damit einem "Hold"-Signal. Der Gesamtbefund auf Basis der beiden Zeiträume lautet demnach "Buy".


Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei OneSavings Bank?


Wie wird sich die Aktie jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur OneSavings Bank Aktie.


Über diesen Link können Sie die vollständige Analyse sofort kostenlos ansehen. Jetzt hier klicken



 
26.03.20 , Xetra Newsboard
DIVIDEND/INTEREST INFORMATION - 26.03.2020 [...]
FOLGENDE WERTPAPIERE WERDEN AM 26.03.2020 EX DIVIDENDE/ZINSEN GEHANDELT. THE EX-DIVIDEND/INTEREST DAY OF THE FOLLOWING ...
25.03.20 , Xetra Newsboard
DIVIDEND/INTEREST INFORMATION - 26.03.2020 [...]
FOLGENDE WERTPAPIERE WERDEN AM 25.03.2020 CUM DIVIDENDE/ZINSEN UND AM 26.03.2020 EX DIVIDENDE/ZINSEN GEHANDELT. THE ...
13.02.20 , Aktiennews
OneSavings Bank: Wird es jetzt nochmal richtig sp [...]
Für die Aktie OneSavings Bank aus dem Segment "Thrifts & Hypothekenfinanzierung" wird an der heimatlichen ...