Suchen
Login
Anzeige:
Di, 19. Februar 2019, 23:58 Uhr

ifa systems

WKN: 783078 / ISIN: DE0007830788

Tidewater: Was könnte jetzt noch passieren?


24.10.18 19:47
Aktiennews

In unserer neuen Analyse nehmen wir Tidewater unter die Lupe, ein Unternehmen aus dem Markt "Öl & Gas Ausrüstung & Dienstleistungen". Die Tidewater-Aktie notierte am 23.10.2018 mit 27,75 USD, die Heimatbörse des Unternehmens ist New York.


Tidewater haben wir in einer hausinternen Analyse nach den 5 bedeutendsten Faktoren auf Basis der aktuellen Daten bewertet. Daraus resultiert jeweils eine Bewertung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Diese 5 unterschiedlichen Einzelfaktoren führen dann zu einer konsolidierten Gesamteinschätzung der Aussichten für die Aktie.


1. Relative Strength Index: Auf Basis des Relative Strength-Index ist die Aktie der Tidewater ein Hold-Titel. Der Index misst die Auf- und Abwärtsbewegungen verschiedener Zeiträume (RSI7 für sieben Tage, RSI25 für 25 Tage) und ordnet diesen eine Kennziffer zwischen 0 und 100 zu. Für die Tidewater-Aktie ergibt sich ein Wert für den RSI7 von 100, was eine "Sell"-Empfehlung nach sich zieht, sowie ein Wert für den RSI25 von 62,04, der für diesen Zeitraum eine "Hold"-Einstufung bedingt. Daraus resultiert das Gesamtranking "Sell" auf der Ebene des Relative Strength Indikators.


2. Sentiment und Buzz: Während der letzten Wochen war eine Zunahme positiver Kommentare über Tidewater in Social Media zu beobachten. Das Stimmungsbarometer der Marktteilnehmer zeigte in den grünen Bereich. Die Aktie erhält von der Redaktion deshalb eine "Buy"-Bewertung. Die Intensität bzw. vereinfacht ausgedrückt die Häufigkeit der Beiträge zu einer Aktie liefert Anzeichen dafür, ob das Unternehmen aktuell viel oder wenig im Fokus der Anleger steht. Über Tidewater wurde deutlich mehr diskutiert als normal, außerdem ist eine steigende Aufmerksamkeit zu verzeichnen. Dies führt zu einem "Buy"-Rating. Insgesamt bekommt die Aktie dadurch ein "Buy"-Rating.


3. Technische Analyse: Der aktuelle Kurs der Tidewater von 27,75 USD ist mit -7,75 Prozent Entfernung vom GD200 (30,08 USD) aus Sicht der charttechnischen Bewertung ein "Sell"-Signal. Demgegenüber weist der GD50, der die mittlere Kursentwicklung aus 50 Tagen beziffert, einen Kurs von 31,31 USD auf. Das bedeutet für den Aktienkurs, dass ein "Sell"-Signal vorliegt, da der Abstand -11,37 Prozent beträgt. Unter dem Strich wird der Kurs der Tidewater-Aktie als "Sell" bewertet, wenn der Durchschnitt aus 50 und 200 Tagen als Grundlage herangezogen wird.




 
Werte im Artikel
56,18 plus
+3,73%
23,48 plus
+1,87%
49,38 plus
+0,98%
62,00 plus
+0,81%
71,04 plus
+0,64%
0,61 plus
+0,16%
78,80 plus
+0,09%
3,32 plus
0,00%
12,06 plus
0,00%
4,61 plus
0,00%
0,014 plus
0,00%
0,0060 plus
0,00%
-    plus
0,00%
3,78 plus
0,00%
16,45 minus
-0,87%
28,03 minus
-0,92%
17.02.19 , Aktiennews
IFA: Wie ist das denn jetzt passiert?
IFA weist am 17.02.2019, 07:11 Uhr einen Kurs von 3,35 EUR an der Börse Xetra auf. Das Unternehmen wird unter "Gesundheitstechnologie" ...
12.02.19 , Aktiennews
IFA: Da kann man nur noch staunen
An der Börse Xetra notiert die Aktie IFA am 12.02.2019, 14:51 Uhr, mit dem Kurs von 3,33 EUR. Die Aktie der IFA ...
04.02.19 , Aktiennews
IFA: War das schon alles?
IFA weist am 04.02.2019, 12:46 Uhr einen Kurs von 3,49 EUR an der Börse Xetra auf. Das Unternehmen wird unter "Gesundheitstechnologie" ...