Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 21. August 2019, 21:48 Uhr

Prudential

WKN: 852069 / ISIN: GB0007099541

Prudential: Lohnt sich die Aufruhr?


19.04.19 06:43
Aktiennews

Für die Aktie Prudential stehen per 19.04.2019, 02:00 Uhr 17,92 GBP an der Heimatbörse London zu Buche. Prudential zählt zum Segment "Lebens- und Krankenversicherung".

Nach einem bewährten Schema haben wir Prudential auf dem aktuellen Niveau bewertet. Dabei durchläuft die Aktie eine Bewertung für 8 Faktoren, die jeweils mit der Bewertung "Buy", "Hold" oder "Sell" versehen werden. Daraus resultiert im letzten Schritt eine Gesamtbewertung.


1. Analysteneinschätzung: Analysten haben in den zurückliegenden 12 Monaten für die Prudential 8 mal die Einschätzung buy, 4 mal die Einschätzung Hold sowie 0 mal das Rating Sell vergeben. Langfristig erhält der Titel damit von institutioneller Seite aus das Rating "Buy". In einer zweiten Betrachtung ist auch die Einstufung der Analysten für den vergangenen Monat interessant. Hier hat sich folgendes Bild ergeben: 4 Buy, 2 Hold, 0 Sell. Damit führen die jüngsten Analysen zu einem Gesamturteil von "Buy". Schließlich beschäftigen sich die Analysten auch mit dem aktuellen Kurs von 1780 GBP. Auf dieser Basis erwarten sie eine Entwicklung von 15,01 Prozent und erzeugen ein mittleres Kursziel bei 2047,1 GBP. Diese Entwicklung betrachten wir als "Buy"-Einschätzung. Insofern ergibt sich insgesamt für die Bewertung durch institutionelle Analysten die Stufe "Buy".


2. Branchenvergleich Aktienkurs: Prudential erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von 0,17 Prozent. Ähnliche Aktien aus der "Versicherung"-Branche sind im Durchschnitt um 2,56 Prozent gestiegen, was eine Underperformance von -2,38 Prozent im Branchenvergleich für Prudential bedeutet. Der "Finanzen"-Sektor hatte eine mittlere Rendite von 9,46 Prozent im letzten Jahr. Prudential lag 9,28 Prozent unter diesem Durchschnittswert. Die ähnliche Rendite im Branchenvergleich und die Unterperformance im Sektorvergleich führt zu einem "Hold"-Rating in dieser Kategorie.


3. Relative Strength Index: Der Relative Strength Index, abgekürzt als RSI, indiziert die Bewegungen von Aktienkursen innerhalb von 7 Tagen, indem die Aufwärtsbewegungen auf die Anzahl der Bewegungen in Bezug gesetzt werden. Die Normspanne reicht von 0 bis 100. Der RSI der Prudential liegt bei 7,42, womit die Situation als überverkauft betrachtet wird. Daraus resultiert eine Bewertung als "Buy". Der RSI25 dehnt den Berechnungszeitraum auf 25 Tage aus. Der RSI für die Prudential bewegt sich bei 31,23. Dies gilt als Indikator für eine weder überkaufte noch -verkaufte Situation, der ein "Hold" zugeodnert wird. Insgesamt vergeben wir daher für diese Kategorie die Einstufung "Buy".





 
DIVIDEND/INTEREST INFORMATION - 22.08.2019 [...]
FOLGENDE WERTPAPIERE WERDEN AM 21.08.2019 CUM DIVIDENDE/ZINSEN UND AM 22.08.2019 EX DIVIDENDE/ZINSEN GEHANDELT. THE ...
20.08.19 , Aktiennews
Prudential Short Duration High Yield: Augen auf!
Per 19.08.2019 wird für die Aktie Prudential Short Duration High Yield am Heimatmarkt New York der Kurs von 14.29 ...
Prudential: Überzeugende H1-Zahlen, Aufspaltung de [...]
Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Prudential-Aktienanalyse von Analyst Pierre Drach von Independent Research: Pierre ...