Suchen
Login
Anzeige:
Fr, 26. April 2019, 4:29 Uhr

RWE: Der Anfang vom Aufschwung?


09.04.16 11:44
Finanztrends

Lieber Anleger


gestern hat RWE für einiges an Aufsehen gesorgt. Meine ausführliche Analyse von gestern  möchte ich hier noch einmal kurz und knapp auf den Punkt bringen:


Der Aktie geht es nicht gut


Der Energiekonzern legte gestern um satte 5% zu. Es ist jedoch nicht alles Gold, was glänzt. Um die Aktie des Konzerns ist es derzeit nicht gut bestellt: in den letzten zwei Jahren verlor sie um ganze 71% an Wert. Da können die 17%, die sie in den letzten eineinhalb Monaten zugelegt hat nur wenig trösten.


 Ist das die Wende zum Aufwärtstrend? 


Würde die Aktie in den nächsten Tagen die 12 Euro Marke knacken, könnte das Anschlusskäufe auslösen und den Kurs weiter nach oben treiben. Als ein wirklicher Aufwärtstrend wäre jedoch erst  zu bezeichnen, wenn danach die 14 Euro Marke, der letzte Hochstand vom Oktober 2015, geknackt werden würde. Das ist insgesamt doch eher ein Wunschszenario.


Im umgekehrten Fall dürfte die Aktie schnell wieder auf das 10 Euro Tief zurückfallen. Dann wäre es unwahrscheinlich, dass alsbald noch ein Aufwärtstrend zu verzeichnen wäre.


Das wird Amazon ganz und gar nicht schmecken


…denn heute können Sie den Bestseller: „Börsenpsychologie – Markttechnik für Trader“ von Börsen-Guru Yannick Esters kostenlos anfordern. Während bei Amazon für dieses Meisterwerk 39,90 Euro fällig werden, können Sie das Buch über diesen Link tatsächlich vollkommen gratis anfordern. Jetzt hier klicken und schon bald Gewinne erfolgreich vervielfachen


Herzliche Grüße


Ihr Robert Sasse


 


Herzliche Grüße


Ihr Robert Sasse


 


Herzliche Grüße


Ihr Robert Sasse