Suchen
Login
Anzeige:
Mo, 26. Februar 2024, 15:35 Uhr

Charles Schwab Corp.

WKN: 874171 / ISIN: US8085131055

Schwab Quartalszahlen in 88 Tagen: Erwarteter Umsatzsprung um +54,87% und Gewinnsteigerung von +26,70%


19.10.23 23:01
Gurupress

In 88 Tagen wird das Unternehmen Schwab aus den Vereinigten Staaten seine Quartalsbilanz für das vierte Quartal präsentieren. Aktionäre sind gespannt auf die Umsatz- und Gewinnzahlen sowie die Entwicklung der Schwab Aktie im Vergleich zum Vorjahr.


Mit einer aktuellen Marktkapitalisierung von 94,15 Mrd. EUR erwartet uns bald die Veröffentlichung der neuen Quartalszahlen bei der Schwab Aktie. Analysten wie auch Aktionäre warten gespannt auf das Ergebnis. Die Prognosen zeigen, dass ein starkes Umsatzwachstum im Vergleich zum Vorquartal zu erwarten ist. Im vierten Quartal 2022 erzielte Schwab einen Umsatz von 5,21 Mrd. EUR, während nun ein Sprung um +54,87 Prozent auf 8,07 Mrd. EUR erwartet wird. Auch der Gewinn soll voraussichtlich um +26,70% steigen und sich auf 2,36 Mrd. EUR belaufen.


Auf Jahressicht sind die Analysten optimistisch gestimmt und prognostizieren einen Umsatzanstieg um +54,87 Prozent auf 8,50 Mrd. EUR sowie einen Gewinnzuwachs von +26,70 Prozent auf ebenfalls 8,50 Mrd. EUR im Vergleich zum Vorjahr mit einem erreichten Gewinn von 6,71 Mrd. EUR.


Die Reaktion der Aktionäre spiegelt sich bisher in einem Kursrückgang von -8,60% in den letzten 30 Tagen wider.


Analysten schätzen die Auswirkungen auf den Aktienkurs für die kommenden zwölf Monate wie folgt ein: Die Schwab Aktie soll bei 69,99 EUR stehen und damit einen Gewinn von +42,58% auf Basis des aktuellen Kurses erzielen. Aktionäre, die sich aktuell für einen Einstieg interessieren, können laut Expertenschätzungen mit einem Gewinn von +42,58% innerhalb der nächsten zwölf Monate rechnen.


Aus charttechnischer Sicht ergibt sich ein stark negativer Kurstrend bei der Schwab Aktie. Der gleitende Durchschnitt über 50 Tage bietet keinen Rückhalt.


Es bleibt abzuwarten, wie sich die Quartalszahlen tatsächlich entwickeln und welche Auswirkungen diese auf den Kurs der Schwab Aktie haben werden. Aktionäre sollten daher weiterhin genau beobachten und gegebenenfalls ihre Investmentstrategien anpassen.


Kaufen, halten oder verkaufen - Ihre Schwab-Analyse von 19.10. liefert die Antwort:

Wie wird sich Schwab jetzt weiter entwickeln? Ist ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Schwab Aktie


Schwab: Kaufen oder verkaufen? Hier weiterlesen...

Hier weiterlesen
 
23.02.24 , Aktiennews
Schwab Aktie: Was soll man davon noch halten?
Der Aktienkurs von Charles Schwab hat in den letzten 12 Monaten eine Rendite von -19,11 Prozent verzeichnet, was mehr ...
20.02.24 , Barclays
Charles Schwab: Kurszielerhöhung
London (www.aktiencheck.de) - Rating-Update: Die Analysten von Barclays stufen die Aktie von The Charles Schwab Corporation ...
17.02.24 , Aktiennews
Schwab Aktie: Tolle Nachrichten für alle Bullen!
Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Finanzaktien liegt der Aktienkurs von Charles Schwab deutlich ...