Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 29. Januar 2020, 12:13 Uhr

Singulus

WKN: A1681X / ISIN: DE000A1681X5

Loblaw Cos: Was jetzt noch richtig spannend wird …


25.12.19 14:25
Aktiennews

Für die Aktie Loblaw Cos stehen per 25.12.2019, 14:25 Uhr 67.69 CAD an der Heimatbörse Toronto zu Buche. Loblaw Cos zählt zum Segment "Lebensmitteleinzelhandel".


Wie Loblaw Cos derzeit einzuschätzen ist, ergibt sich aus einer mehrstufigen Analyse. Dabei haben wir 8 Kategorien ausgewählt, die jeweils zum Ergebnis "Buy", "Hold" oder "Sell" führen. Diese Ergebnisse werden schlussendlich zum Gesamtergebnis konsolidiert.


1. Fundamental: Je niedriger das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) einer Aktie ist, desto preisgünstiger erscheint sie auf den ersten Blick. Wachstumsaktien weisen meist ein höheres KGV auf. Loblaw Cos liegt mit einem Wert von 17 unter dem Durchschnitt der Vergleichsbranche. Der genaue Abstand beträgt aktuell 27 Prozent bei einem durchschnittlichen KGV der Branche "Einzelhandel mit Lebensmitteln und Grundnahrungsmitteln" von 23,41. Durch das verhältnismäßig niedrige KGV kann die Aktie als "günstig" bezeichnet werden und erhält daher auf der Basis fundamentaler Kritierien ein "Buy".


2. Anleger: Aktienkurse lassen sich neben den harten Faktoren wie Bilanzdaten auch durch weiche Faktoren wie die Stimmung einschätzen. Unsere Analysten haben Loblaw Cos auf sozialen Plattformen betrachtet und gemessen, dass die Kommentare bzw. Befunde überwiegend positiv gewesen sind. Zudem haben die Nutzer der sozialen Medien rund um Loblaw Cos in den vergangenen ein bis zwei Tagen vor allem positive Themen aufgegriffen. Damit erhält die Aktie für diese Betrachtung die Einstufung "Buy". Damit kommt die Redaktion zu dem Befund, dass Loblaw Cos hinsichtlich der Stimmung als "Buy" eingestuft werden muss.


3. Technische Analyse: Trendfolgende Indikatoren sollen anzeigen, ob sich ein Wertpapier gerade in einem Auf- oder Abwärtstrend befindet (s. Wikipedia). Der gleitende Durchschnitt ist ein solcher Indikator, wir betrachten hier den 50- und 200-Tages-Durchschnitt. Zunächst werfen wir einen Blick auf den längerfristigeren Durchschnitt der letzten 200 Handelstage. Für die Loblaw Cos-Aktie beträgt dieser aktuell 70,25 CAD. Der letzte Schlusskurs (67,67 CAD) liegt damit auf ähnlichem Niveau (-3,67 Prozent Abweichung im Vergleich). Auf dieser Basis erhält Loblaw Cos somit eine "Hold"-Bewertung. Nun ein Blick auf den kurzfristigeren 50-Tage-Durchschnitt: Auch für diesen Wert (70,27 CAD) liegt der letzte Schlusskurs nahe dem gleitenden Durchschnitt (-3,7 Prozent), somit erhält die Loblaw Cos-Aktie auch für diesen ein "Hold"-Rating. In Summe wird Loblaw Cos auf Basis trendfolgender Indikatoren mit einem "Hold"-Rating versehen.


Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Loblaw Cos?


Wie wird sich die Aktie jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Loblaw Cos Aktie.


Über diesen Link können Sie die vollständige Analyse sofort kostenlos ansehen. Jetzt hier klicken



 
23.01.20 , Aktiennews
Singulus: Hier sollten Sie genauer hinsehen!
Per 23.01.2020, 14:33 Uhr wird für die Aktie Singulus am Heimatmarkt Xetra der Kurs von 7.07 EUR angezeigt. Das ...
20.01.20 , dpa-AFX
DGAP-Stimmrechte: SINGULUS TECHNOLOGIES A [...]
Singulus Technologies AG: Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten ...
20.01.20 , dpa-AFX
DGAP-Stimmrechte: SINGULUS TECHNOLOGIES A [...]
Singulus Technologies AG: Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten ...