Suchen
Login
Anzeige:
Do, 28. Mai 2020, 0:01 Uhr

Platin

WKN: COM017 / ISIN: XC0009665545

Sprott Physical Platinum and Palladium Trust: Sollten Sie jetzt etwas tun?


05.04.20 17:23
Aktiennews

Sprott Physical Platinum and Palladium Trust weist am 05.04.2020, 17:23 Uhr einen Kurs von 13.21 USD an der Börse auf.


Um diesen Kurs zu bewerten, haben wir Sprott Physical Platinum and Palladium Trust einem mehrstufigen Analyseprozess unterzogen. Daraus resultieren Einschätzungen danach, ob Sprott Physical Platinum and Palladium Trust jeweils als "Buy", "Hold" bzw. "Sell" zu klassifizieren ist. Eine abschließende Konsolidierung dieser Einschätzungen ergibt die Gesamtbewertung.


1. Anleger: Die Stimmungslage in sozialen Netzwerken war in den vergangenen Tagen neutral. Es gab weder positive noch negativen Ausschläge. In den vergangenen ein bis zwei Tagen unterhielten sich die Anleger weder über positive noch über negative Themen in Bezug auf das Unternehmen Sprott Physical Platinum and Palladium Trust. Als Resultat bewertet die Redaktion die Aktie mit einem "Hold". Zusammengefasst ergibt sich dadurch für das Anleger-Sentiment eine "Hold"-Einschätzung.


2. Relative Strength Index: Der Relative Strength Index (kurz: RSI) setzt die Auf- und Abwärtsbewegungen eines Basiswerts über die Zeit in Relation und ist damit ein guter Indikator für überkaufte oder unterkaufte Titel. Der RSI der letzten 7 Tage für die Sprott Physical Platinum and Palladium Trust-Aktie hat einen Wert von 35,43. Auf dieser Basis ist die Aktie damit weder überkauft noch -verkauft und erhält eine "Hold"-Bewertung. Wir vergleichen den 7-Tage-RSI nun mit dem Wert des RSI auf 25-Tage Basis (56,65). Wie auch beim RSI7 ist Sprott Physical Platinum and Palladium Trust auf dieser Basis weder überkauft noch -verkauft (Wert: 56,65). Das Wertpapier wird für den RSI25 damit ebenfalls mit "Hold" eingestuft. In Summe ergibt sich daher nach RSI-Bewertung ein "Hold"-Rating für Sprott Physical Platinum and Palladium Trust.


3. Sentiment und Buzz: Während der letzten Wochen war keine eindeutige Veränderung in der Kommunikation über Sprott Physical Platinum and Palladium Trust in Social Media zu beobachten. Es gab keine grundlegende Verschiebung hin zu übermäßig positiven oder negativen Diskussionen. Die Aktie erhält von der Redaktion deshalb eine "Hold"-Bewertung. Die Intensität bzw. vereinfacht ausgedrückt die Häufigkeit der Beiträge zu einer Aktie liefert Anzeichen dafür, ob das Unternehmen aktuell viel oder wenig im Fokus der Anleger steht. Über Sprott Physical Platinum and Palladium Trust wurde unwesentlich mehr oder weniger diskutiert als normal. Dies führt zu einem "Hold"-Rating. Insgesamt bekommt die Aktie dadurch ein "Hold"-Rating.


Ist Sprott Physical Platinum and Palladium Trust jetzt ein Kauf? Oder sollten Sie lieber direkt raus aus Sprott Physical Platinum and Palladium Trust?


Hier finden Sie die exklusive Sprott Physical Platinum and Palladium Trust Sonderanalyse mit der direkten Handlungsempfehlung für Sie als Investor.


Jetzt hier klicken und über diesen Link die charttechnische und fundamentale Einschätzung von Sprott Physical Platinum and Palladium Trust kostenlos sichern



 
Werte im Artikel
-    plus
0,00%
-    plus
0,00%
16:39 , Aktiennews
Sprott Physical Platinum and Palladium Trust: Was [...]
Für die Aktie Sprott Physical Platinum and Palladium Trust stehen per 27.05.2020, 16:39 Uhr 14.22 USD zu Buche.Unser ...
16:22 , Aktiennews
Sino-Platinum Metals: Jetzt geht’s los!
Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Sino-Platinum Metals, die im Segment "Edelmetalle und ...
09:30 , BNP Paribas
Platin mit Pause
Paris (www.aktiencheck.de) - Nachdem die im März begonnene Erholung Platin (ISIN: XC0009665545, WKN: XPTUSD) über ...