Suchen
Login
Anzeige:
Mo, 22. April 2019, 7:03 Uhr

T-Mobile US

WKN: A1T7LU / ISIN: US8725901040

T-Mobile US: Das hätte keiner erwarten können!


18.01.19 20:15
Aktiennews

Am 18.01.2019, 20:15 Uhr notiert die Aktie T-Mobile US an ihrem Heimatmarkt NASDAQ GS mit dem Kurs von 67,11 USD. Das Unternehmen gehört zum Segment "Drahtlose Telekommunikationsdienste".

Wie T-Mobile US derzeit einzuschätzen ist, ergibt sich aus einer mehrstufigen Analyse. Dabei haben wir 7 Kategorien ausgewählt, die jeweils zum Ergebnis "Buy", "Hold" oder "Sell" führen. Diese Ergebnisse werden schlussendlich zum Gesamtergebnis konsolidiert.


1. Technische Analyse: Aus den letzten 200 Handelstagen errechnet sich für die T-Mobile US-Aktie ein Durchschnitt von 63,89 USD für den Schlusskurs. Der Schlusskurs am letzten Handelstag lag bei 66,25 USD (+3,69 Prozent Unterschied) und wir vergeben daher eine "Hold"-Bewertung aus charttechnischer Sicht. Neben dem 200-Tages-Durchschnitt wird auch der 50-Tages-Durchschnitt oft im Rahmen der Charttechnik analysiert. Für diesen (66,05 USD) liegt der letzte Schlusskurs ebenfalls nahe dem gleitenden Durchschnitt (+0,3 Prozent Abweichung). Die T-Mobile US-Aktie wird somit auch auf dieser kurzfristigeren Basis mit einem "Hold"-Rating bedacht. T-Mobile US erhält so insgesamt für die einfache Charttechnik eine "Hold"-Bewertung.


2. Relative Strength Index: Ein bekanntes Mittel aus der technischen Analyse um einzuschätzen, ob ein Titel aktuell "überkauft" oder "überverkauft" ist, stellt der Relative Strength Index (RSI) dar. Dieser setzt Kursbewegungen über die Zeit in Relation. Wir betrachten den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für T-Mobile US. Beginnen wir mit dem 7-Tage-RSI, welcher aktuell 68,24 Punkte beträgt. Das bedeutet, dass T-Mobile US momentan weder überkauft noch -verkauft ist. Die Aktie wird somit als "Hold" eingestuft. Wie sieht es beim 25-Tage-RSI aus? Wie auch beim RSI7 ist T-Mobile US auf dieser Basis weder überkauft noch -verkauft (Wert: 46,45). Das Wertpapier wird für den RSI25 damit ebenfalls mit "Hold" eingestuft. T-Mobile US wird damit unterm Strich mit "Hold" für diesen Punkt unserer Analyse bewertet.


3. Anleger: Die Diskussionen rund um T-Mobile US auf Plattformen der sozialen Medien geben ein deutliches Signal zu den Einschätzungen und Stimmungen rund um den Titel wider. Derzeit häufen sich in den Kommentaren und Meinungen in den beiden vergangenen Wochen insgesamt die positiven Meinungen. Darüber hinaus wurden in den vergangenen Tagen überwiegend positive Themen rund um den Wert angesprochen. Damit kommt unsere Redaktion zu dem Befund, das Unternehmen sei als "Buy" einzustufen. Schließlich lassen sich im zurückliegenden Zeitraum auf dieser Ebene auch fünf Handelssignale ermitteln. Das Bild ergibt 5 Buy- und 0 Sell-Signal. Dieses Ergebnis führt letztlich zu einer Einstufung als "Buy" Aktie. Zusammengefasst ist die Redaktion somit der Auffassung, die Aktie von T-Mobile US sei bezogen auf die Anlegerstimmung mit "Buy" angemessen bewertet.





 
17.04.19 , dpa-AFX
AKTIE IM FOKUS 2: T-Aktie strauchelt nach Beric [...]
(neu: Kommentar von UBS und Aktienkurs aktualisiert) FRANKFURT (dpa-AFX) - Ein Bericht über doch stärkeren ...
17.04.19 , Finanztrends
Qualcomm Aktie, CSX Aktie und T-Mobile US Akt [...]
Der Wert des NASDAQ-100-Index wird momentan mit 7725.75 Punkten angegeben (Stand 15:30 Uhr) und ist somit im Plus (+0.64 ...
16.04.19 , dpa-AFX
'WSJ': T-Mobiles Fusionsplan trifft auf Widerstand [...]
NEW YORK (dpa-AFX) - Die Fusion der Telekom-Tochter T-Mobile US mit dem Rivalen Sprint trifft einem Zeitungsbericht ...