Suchen
Login
Anzeige:
Do, 23. Mai 2019, 13:49 Uhr

Goldpreis

WKN: 965515 / ISIN: XC0009655157

ONEnergy: Was jetzt zu tun ist!


19.05.19 12:41
Aktiennews

Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie ONEnergy, die im Segment "Unabhängige Stromerzeuger & Energie Händler" geführt wird. Die Aktie schloss den Handel am 17.05.2019 an ihrer Heimatbörse Venture mit 0,06 CAD.

Auf Basis von insgesamt 5 Bewertungskriterien haben wir eine Einschätzung zum aktuellen Niveau für ONEnergy entwickelt. Auf jeder Stufe erhält das Unternehmen die Bewertung "Buy", "Hold" bzw. "Sell". Daraus resultiert in einer abschließenden Gewichtung die Gesamtnote.


1. Anleger: Die Diskussionen rund um ONEnergy auf Plattformen der sozialen Medien geben ein deutliches Signal zu den Einschätzungen und Stimmungen rund um den Titel wider. Es gab weder positive noch negativen Ausschläge. Es wurden in den vergangenen Tagen überwiegend neutrale Themen rund um den Wert angesprochen. Damit kommt unsere Redaktion zu dem Befund, das Unternehmen sei als "Hold" einzustufen. Zusammengefasst ist die Redaktion somit der Auffassung, die Aktie von ONEnergy sei bezogen auf die Anlegerstimmung mit "Hold" angemessen bewertet.


2. Sentiment und Buzz: Zu den weichen Faktoren bei der Einschätzung einer Aktie zählt auch die langfristige Beobachtung der Kommunikation im Netz. Unter diesem Gesichtspunkt hat die Aktie von ONEnergy für die vergangenen Monate folgendes Bild abgegeben: Die Diskussionsintensität, die sich vor allem durch die Häufigkeit der Wortbeiträge zeigt, hat dabei eine durchschnittliche Aktivität aufgewiesen. Daher erhält ONEnergy für diesen Faktor die Einschätzung "Hold". Die sogenannte Rate der Stimmungsänderung weist unserer Messung nach kaum Änderungen auf. Dies ist gleichbedeutend mit einer "Hold"-Einstufung. Damit ist ONEnergy insgesamt ein "Hold"-Wert.


3. Relative Strength Index: Der Relative-Stärke-Index (auch Relative Strength Index, abgekürzt RSI) wird in der technischen Analyse verwendet um einzuschäten, ob ein Titel überkauft oder überverkauft ist. Überkaufte Titel könnten demzufolge kurzfristig eher Kursrücksetzer sehen während bei überverkauften Titeln eher Kursgewinne möglich sind. Für diesen Punkt der Analyse ziehen wir den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für ONEnergy heran. Zunächst der RSI7: dieser liegt aktuell bei 50 Punkten, zeigt also an, dass ONEnergy weder überkauft noch -verkauft ist. Damit erhält das Wertpapier eine "Hold"-Bewertung für den 7-Tage-RSI. Der 25-Tage-RSI schwankt weniger stark im Vergleich. Entgegen dem RSI7 ist ONEnergy hier überverkauft. Für den RSI25 wird das Wertpapier daher mit "Buy" eingestuft. Zusammen erhält das ONEnergy-Wertpapier damit ein "Buy"-Rating in diesem Abschnitt.





 
Werte im Artikel
1.277 plus
+0,30%
69,70 minus
-0,11%
4,21 minus
-0,47%
74,14 minus
-0,56%
200,50 minus
-0,87%
6,36 minus
-0,93%
12:42 , Martin Siegel
Goldaktien schwächer, Plastikmüll
Der Goldpreis gibt im gestrigen New Yorker Handel von 1.276 auf 1.273 $/oz nach. Heute Morgen entwickelt ...
09:25 , BNP Paribas
Gold mit Abwärtsdruck
Paris (www.aktiencheck.de) - Nach dem wiederholten Rückfall unter die Unterstützung bei 1.301 USD setzte der ...
08:52 , news aktuell
Doppel-Gold für Lehrlinge des Alpenresort Schwarz [...]
Mieming (ots) - Andreas Schwemberger und Lukas Nachtigal, beide Lehrlinge im 3. Lehrjahr im Alpenresort Schwarz, zählen ...