Suchen
Login
Anzeige:
Mo, 18. Februar 2019, 5:54 Uhr

Tesla

WKN: A1CX3T / ISIN: US88160R1014

Tesla Exploration: Was ist jetzt zu tun!


17.12.18 06:00
Aktiennews

Per 14.12.2018 wird für die Aktie Tesla Exploration der Kurs von 0,05 angezeigt. Das Papier zählt zur Branche "Öl & Gas Ausrüstung & Dienstleistungen".

Um diesen Kurs zu bewerten, haben wir Tesla Exploration einem mehrstufigen Analyseprozess unterzogen. Daraus resultieren Einschätzungen danach, ob Tesla Exploration jeweils als "Buy", "Hold" bzw. "Sell" zu klassifizieren ist. Eine abschließende Konsolidierung dieser Einschätzungen ergibt die Gesamtbewertung.


1. Relative Strength Index: Auf Basis des Relative Strength-Index ist die Aktie der Tesla Exploration ein Hold-Titel. Der Index misst die Auf- und Abwärtsbewegungen verschiedener Zeiträume (RSI7 für sieben Tage, RSI25 für 25 Tage) und ordnet diesen eine Kennziffer zwischen 0 und 100 zu. Für die Tesla Exploration-Aktie ergibt sich ein Wert für den RSI7 von 50, was eine "Hold"-Empfehlung nach sich zieht, sowie ein Wert für den RSI25 von 41,35, der für diesen Zeitraum eine "Hold"-Einstufung bedingt. Daraus resultiert das Gesamtranking "Hold" auf der Ebene des Relative Strength Indikators.


2. Anleger: Aktienkurse lassen sich neben den harten Faktoren wie Bilanzdaten auch durch weiche Faktoren wie die Stimmung einschätzen. Unsere Analysten haben Tesla Exploration auf sozialen Plattformen betrachtet und gemessen, dass die Kommentare bzw. Befunde überwiegend positiv gewesen sind. Zudem haben die Nutzer der sozialen Medien rund um Tesla Exploration in den vergangenen ein bis zwei Tagen vor allem positive Themen aufgegriffen. Damit erhält die Aktie für diese Betrachtung die Einstufung "Buy". Damit kommt die Redaktion zu dem Befund, dass Tesla Exploration hinsichtlich der Stimmung als "Buy" eingestuft werden muss.


3. Sentiment und Buzz: Die Auswertung der Rate der Stimmungsänderung sowie der Diskussionsintensität ergibt folgendes Bild: Während des vergangenen Monats gab es keine bedeutende Tendenz in der Stimmungslage der Anleger. Daher bewerten wir diesen Punkt mit "Hold". Schauen wir auf die Intensität der Diskussionen aus dem letzten Monat. Diese gibt Aufschluss darüber, ob eine Aktie tendenziell viel oder wenige Beachtung erfährt. Die Anleger diskutierten nicht bedeutend mehr oder weniger als sonst über das Unternehmen. Dies führt zu einem "Hold"-Rating. Damit erhält die Tesla Exploration-Aktie ein "Hold"-Rating.





 
17.02.19 , Motley Fool
Warum 2019 DAS Jahr der Chancen werden könn [...]
Vielen Unsicherheiten und negative Faktoren haben sich 2018 nicht nur in der allgemeinen Stimmung, sondern auch in den ...
16.02.19 , Finanztrends
Tesla Aktie: Kann das so weitergehen?
Liebe Leser,in der letzten Woche berichtete Dr. Bernd Heim, wie es derzeit um Tesla bestellt ist. Seine Analyse in der ...
16.02.19 , Motley Fool
Ist Tesla ein Kauf?
Tesla (WKN:A1CX3T) ist die wohl am heißesten diskutierte Aktie am Markt. Und Anfang 2019 ist die Diskussion noch ...