Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 18. Januar 2020, 21:11 Uhr

USU Software

WKN: A0BVU2 / ISIN: DE000A0BVU28

USU Software: Das kann keiner glauben


05.12.19 13:51
Aktiennews

Am 05.12.2019, 13:37 Uhr notiert die Aktie USU Software an ihrem Heimatmarkt Xetra mit dem Kurs von 15.28 EUR. Das Unternehmen gehört zum Segment "Anwendungssoftware".


USU Software haben wir in einer hausinternen Analyse nach den 7 bedeutendsten Faktoren auf Basis der aktuellen Daten bewertet. Daraus resultiert jeweils eine Bewertung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Diese 7 unterschiedlichen Einzelfaktoren führen dann zu einer konsolidierten Gesamteinschätzung der Aussichten für die Aktie.


1. Relative Strength Index: Der Relative Strength Index, abgekürzt als RSI, indiziert die Bewegungen von Aktienkursen innerhalb von 7 Tagen, indem die Aufwärtsbewegungen auf die Anzahl der Bewegungen in Bezug gesetzt werden. Die Normspanne reicht von 0 bis 100, Der RSI der USU Software liegt bei 57,58, womit die Situation als weder überkauft noch -verkauft betrachtet wird. Daraus resultiert eine Bewertung als "Hold". Der RSI25 dehnt den Berechnungszeitraum auf 25 Tage aus. Der RSI für die USU Software bewegt sich bei 70,47. Dies gilt als Indikator für eine überkaufte Situation, der ein "Sell" zugeodnert wird. Insgesamt vergeben wir daher für diese Kategorie die Einstufung "Sell".


2. Sentiment und Buzz: Zu den weichen Faktoren bei der Einschätzung einer Aktie zählt auch die langfristige Beobachtung der Kommunikation im Netz. Unter diesem Gesichtspunkt hat die Aktie von USU Software für die vergangenen Monate folgendes Bild abgegeben: Die Diskussionsintensität, die sich vor allem durch die Häufigkeit der Wortbeiträge zeigt, hat dabei nur schwache Aktivität im Netz hervorgebracht. Daher erhält USU Software für diesen Faktor die Einschätzung "Sell". Die sogenannte Rate der Stimmungsänderung weist eine Veränderung zum Negativen auf. Dies ist gleichbedeutend mit einer "Sell"-Einstufung. Damit ist USU Software insgesamt ein "Sell"-Wert.


3. Technische Analyse: Die USU Software ist mit einem Kurs von 15,6 EUR inzwischen -11,81 Prozent vom gleitenden Durchschnitt der zurückliegenden 50 Tage, dem GD50, entfernt. Dies führt zur kurzfristigen Einschätzung "Sell". Auf Basis der vergangenen 200 Tage hingegen lautet die Einstufung "Sell", da die Distanz zum GD200 sich auf -5,45 Prozent beläuft. Insofern schätzen wir die Aktie aus charttechnischer Sicht für die beiden Zeiträume insgesamt als "Sell" ein.


Ist USU Software jetzt ein Kauf? Oder sollten Sie lieber direkt raus aus USU Software?


Hier finden Sie die exklusive USU Software Sonderanalyse mit der direkten Handlungsempfehlung für Sie als Investor.


Jetzt hier klicken und über diesen Link die charttechnische und fundamentale Einschätzung von USU Software kostenlos sichern



 
16.01.20 , dpa-AFX
DGAP-News: LeuTek gewinnt internationalen IT-Dien [...]
LeuTek gewinnt internationalen IT-Dienstleister als Neukunden im Bereich Monitoring ^ DGAP-News: USU Software ...
14.01.20 , dpa-AFX
DGAP-News: USU gewinnt Bayerisches Landesamt [...]
USU gewinnt Bayerisches Landesamt für Umwelt als Neukunden ^ DGAP-News: USU Software AG / Schlagwort(e): ...
08.01.20 , dpa-AFX
DGAP-News: IT Baden-Württemberg schließt umfan [...]
IT Baden-Württemberg schließt umfangreichen Dienstleistungsvertrag mit USU ab ^ DGAP-News: USU ...