Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 4. Juli 2020, 23:53 Uhr

E.ON

WKN: ENAG99 / ISIN: DE000ENAG999

Veba Belastung von fünf Mrd DEM


01.03.99 00:00
vwd

Der Veba-Konzern sieht eine Belastung von etwa fünf Mrd DEM des Cash-flows im Rahmen der Steuerreform auf sich zukommen, was einer Belastung von einem Viertel der Branchenbelastung von 20 Mrd DEM entspricht. "Wir müssen auf die Steuerreform mit massiven Einsparungen reagieren, was Auswirkungen auf die Investitionstätigkeit und auf die Arbeitsplätze haben wird." Dies stellte eine Sprecherin der Veba AG, Düsseldorf, auf Anfrage von vwd am Montag heraus. Mögliche Verlagerungen in das Ausland stellten derzeit aber noch kein Thema dar, ergänzte die Veba-Sprecherin.

 
11:02 , Finanztrends
Wochengewinner DAX: Wirecard, Linde, E.ON
Eine gute Handelswoche liegt hinter dem DAX, auf Wochensicht konnte der deutsche Leitindex 440 Punkte bzw. 3,6 Prozent ...
03.07.20 , dpa-AFX
Recherche: Milliardensubventionen für fossile Brenns [...]
BERLIN (dpa-AFX) - Nach einer Recherche des Journalistenteams "Investigate Europe" fördern Europas ...
03.07.20 , dpa-AFX
ROUNDUP 2: Bundestag beschließt schrittweisen K [...]
(Aktualisierung) BERLIN (dpa-AFX) - Der Bundestag hat am Freitag den schrittweisen Kohleausstieg in Deutschland ...