Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 21. April 2021, 3:05 Uhr

Western Energy Services

WKN: A1JB7N / ISIN: CA9581593030

Western Energy Services: Aktienanalyse vom 12.07.2018


12.07.18 18:17
Aktiennews

Für die Aktie Western Energy Services stehen per 11.07.2018 1,04 CAD an der Heimatbörse Toronto zu Buche. Western Energy Services zählt zum Segment "Öl- und Gasbohrungen".


Wie Western Energy Services derzeit einzuschätzen ist, ergibt sich aus einer mehrstufigen Analyse. Dabei haben wir 6 Kategorien ausgewählt, die jeweils zum Ergebnis "Buy", "Hold" oder "Sell" führen. Diese Ergebnisse werden schlussendlich zum Gesamtergebnis konsolidiert.


1. Anleger: Die Diskussionen rund um Western Energy Services auf Plattformen der sozialen Medien geben ein deutliches Signal zu den Einschätzungen und Stimmungen rund um den Titel wider. {POS_NEG_NEU_DAYS_4}. Es wurden in den vergangenen Tagen überwiegend neutrale Themen rund um den Wert angesprochen. Damit kommt unsere Redaktion zu dem Befund, das Unternehmen sei als "Hold" einzustufen. Zusammengefasst ist die Redaktion somit der Auffassung, die Aktie von Western Energy Services sei bezogen auf die Anlegerstimmung mit "Hold" angemessen bewertet.


2. Sentiment und Buzz: Wesentliche Veränderungen bei der Stimmungslage oder der Kommunikationsfrequenz lassen präzise Rückschlüsse über das aktuelle Bild einer Aktie in den sozialen Medien zu. Bei Western Energy Services konnten in den vergangenen vier Wochen keine wesentlichen Veränderungen des Stimmungsbildes ausgemacht werden. Daher bewerten wir die Aktie herfür mit einem "Hold". Bei der Kommunikationsfrequenz wurde weder eine Zunahme noch eine Abnahme and Diskussionsbeiträgen festgestellt. Insgesamt erhält Western Energy Services auf dieser Stufe daher eine "Hold"-Rating.


3. Technische Analyse: Trendfolgende Indikatoren sollen anzeigen, ob sich ein Wertpapier gerade in einem Auf- oder Abwärtstrend befindet (s. Wikipedia). Der gleitende Durchschnitt ist ein solcher Indikator, wir betrachten hier den 50- und 200-Tages-Durchschnitt. Zunächst werfen wir einen Blick auf den längerfristigeren Durchschnitt der letzten 200 Handelstage. Für die Western Energy Services-Aktie beträgt dieser aktuell 1,17 CAD. Der letzte Schlusskurs (1,04 CAD) liegt damit deutlich darunter (-11,11 Prozent Abweichung im Vergleich). Auf dieser Basis erhält Western Energy Services somit eine "Sell"-Bewertung. Nun ein Blick auf den kurzfristigeren 50-Tage-Durchschnitt: Für diesen (1,1 CAD) liegt der letzte Schlusskurs ebenfalls unter dem gleitenden Durchschnitt (-5,45 Prozent Abweichung). Die Western Energy Services-Aktie wird somit auch auf dieser kurzfristigeren Basis mit einem "Sell"-Rating bedacht. In Summe wird Western Energy Services auf Basis trendfolgender Indikatoren mit einem "Sell"-Rating versehen.




 
19.04.21 , Aktiennews
Western Energy Services: Ist es das gewesen?
Für die Aktie Western Energy Services aus dem Segment "Öl- und Gasbohrungen" wird an der heimatlichen ...
12.04.21 , Aktiennews
Western Energy Services: Was könnte passieren?
Für die Aktie Western Energy Services aus dem Segment "Öl- und Gasbohrungen" wird an der heimatlichen ...
22.03.21 , Aktiennews
Western Energy Services: Da kann man nur noch [...]
Am 22.03.2021, 02:37 Uhr notiert die Aktie Western Energy Services an ihrem Heimatmarkt Toronto mit dem Kurs von 0.38 ...