Suchen
Login
Anzeige:
Fr, 5. März 2021, 7:33 Uhr

Western Energy Services

WKN: A1JB7N / ISIN: CA9581593030

Western Energy Services: Ist das eine Gewinn-Chance?


15.12.20 03:51
Aktiennews

Für die Aktie Western Energy Services aus dem Segment "Öl- und Gasbohrungen" wird an der heimatlichen Börse Toronto am 15.12.2020, 03:51 Uhr, ein Kurs von 0.35 CAD geführt.


Unser Analystenteam hat Western Energy Services auf Basis dieser Bewertung am Markt einer Analyse zugeführt. Insgesamt 6 Faktoren führen zu den einzelnen Einschätzungen als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus wird im letzten Schritt eine Gesamteinschätzung ermittelt.


1. Sentiment und Buzz: Starke positive oder negative Ausschläge in der Internet-Kommunikation lassen sich mit unserer Analyse präzise und frühzeitig erkennen. Die Stimmung hat sich für Western Energy Services in den vergangenen Wochen jedoch kaum verändert. Die Aktie bekommt von uns dafür eine "Hold"-Bewertung. Die Diskussionsstärke misst die Aufmerksamkeit der Marktteilnehmer in den sozialen Medien. Für Western Energy Services haben unsere Programme in den letzten vier Wochen keine außergewöhnliche Aktivität gemessen. Western Energy Services bekommt dafür eine "Hold"-Bewertung. Insgesamt wird die Aktie auf dieser Stufe daher mit einem "Hold" bewertet.


2. Technische Analyse: Die 200-Tage-Linie (GD200) der Western Energy Services verläuft aktuell bei 0,27 CAD. Damit erhält die Aktie die Einstufung "Buy", insofern der Aktienkurs selbst bei 0,35 CAD aus dem Handel ging und damit einen Abstand von +29,63 Prozent aufgebaut hat. Anders ist das Verhältnis gegenüber dem gleitenden Durchschnittskurs der zurückliegenden 50 Tage. Der GD50 hat derzeit ein Niveau von 0,29 CAD angenommen. Dies wiederum entspricht für die Western Energy Services-Aktie der aktuellen Differenz von +20,69 Prozent und damit einem "Buy"-Signal. Der Gesamtbefund auf Basis der beiden Zeiträume lautet demnach "Buy".


3. Anleger: Ein Blick auf die Diskussion in Social Media zeigt folgendes Bild: Die Marktteilnehmer waren in den letzten Tagen grundsätzlich überwiegend negativ eingestellt gegenüber Western Energy Services. Die Diskussion drehte sich an allen betrachteten Tagen vor allem um negative Themen, es gab keine positive Diskussion zu verzeichnen. Die neuesten Nachrichten (in den vergangenen ein bis zwei Tagen) über das Unternehmen sind ebenfalls hauptsächlich negativ. Auf der Basis unserer Stimmungsanalyse erhält Western Energy Services daher eine "Hold"-Einschätzung. Insgesamt erhält Western Energy Services von der Redaktion für die Anlegerstimmung ein "Hold"-Rating.


Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Western Energy Services?


Wie wird sich Western Energy Services nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Western Energy Services Aktie.




 
01.03.21 , Aktiennews
Western Energy Services: Das dürfen Sie auf kein [...]
Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Western Energy Services, die im Segment "Öl- und ...
11.02.21 , Aktiennews
Western Energy Services: Damit hat das Unternehm [...]
Für die Aktie Western Energy Services stehen per 11.02.2021, 14:35 Uhr 0.4 CAD an der Heimatbörse Toronto zu ...
06.02.21 , Aktiennews
Western Energy Services: Es hat sich angekündigt [...]
Für die Aktie Western Energy Services aus dem Segment "Öl- und Gasbohrungen" wird an der heimatlichen ...