Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 21. April 2021, 3:29 Uhr

Western Energy Services

WKN: A1JB7N / ISIN: CA9581593030

Western Energy Services: War das alles?


12.09.18 08:55
Aktiennews

Der Western Energy Services-Schlusskurs wurde am 11.09.2018 an der Heimatbörse Toronto mit 0,78 CAD festgestellt. Das Papier gehört zum Segment "Öl- und Gasbohrungen".


Auf Basis von insgesamt 6 Bewertungskriterien haben wir eine Einschätzung zum aktuellen Niveau für Western Energy Services entwickelt. Auf jeder Stufe erhält das Unternehmen die Bewertung "Buy", "Hold" bzw. "Sell". Daraus resultiert in einer abschließenden Gewichtung die Gesamtnote.


1. Anleger: Die Stimmungslage in sozialen Netzwerken war in den vergangenen Tagen neutral. {POS_NEG_NEU_DAYS_2}. In den vergangenen ein bis zwei Tagen unterhielten sich die Anleger weder über positive noch über negative Themen in Bezug auf das Unternehmen Western Energy Services. Als Resultat bewertet die Redaktion die Aktie mit einem "Hold". Zusammengefasst ergibt sich dadurch für das Anleger-Sentiment eine "Hold"-Einschätzung.


2. Analysteneinschätzung: Analysten haben in den zurückliegenden 12 Monaten für die Western Energy Services 3 mal die Einschätzung buy, 3 mal die Einschätzung Hold sowie 0 mal das Rating Sell vergeben. Langfristig erhält der Titel damit von institutioneller Seite aus das Rating "Buy". Aus dem letzten Monat liegen keine Analystenupdates zu Western Energy Services vor. Schließlich beschäftigen sich die Analysten auch mit dem aktuellen Kurs von 0,78 CAD. Auf dieser Basis erwarten sie eine Entwicklung von 74,36 Prozent und erzeugen ein mittleres Kursziel bei 1,36 CAD. Diese Entwicklung betrachten wir als "Buy"-Einschätzung. Insofern ergibt sich insgesamt für die Bewertung durch institutionelle Analysten die Stufe "Buy".


3. Relative Strength Index: Ein bekanntes Mittel aus der technischen Analyse um einzuschätzen, ob ein Titel aktuell "überkauft" oder "überverkauft" ist, stellt der Relative Strength Index (RSI) dar. Dieser setzt Kursbewegungen über die Zeit in Relation. Wir betrachten den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für Western Energy Services. Beginnen wir mit dem 7-Tage-RSI, welcher aktuell 100 Punkte beträgt. Das bedeutet, dass Western Energy Services momentan überkauft ist. Die Aktie wird somit als "Sell" eingestuft. Wie sieht es beim 25-Tage-RSI aus? Entgegen dem RSI7 ist Western Energy Services hier weder überkauft noch -verkauft. Für den RSI25 wird das Wertpapier daher mit "Hold" eingestuft. Western Energy Services wird damit unterm Strich mit "Sell" für diesen Punkt unserer Analyse bewertet.




 
19.04.21 , Aktiennews
Western Energy Services: Ist es das gewesen?
Für die Aktie Western Energy Services aus dem Segment "Öl- und Gasbohrungen" wird an der heimatlichen ...
12.04.21 , Aktiennews
Western Energy Services: Was könnte passieren?
Für die Aktie Western Energy Services aus dem Segment "Öl- und Gasbohrungen" wird an der heimatlichen ...
22.03.21 , Aktiennews
Western Energy Services: Da kann man nur noch [...]
Am 22.03.2021, 02:37 Uhr notiert die Aktie Western Energy Services an ihrem Heimatmarkt Toronto mit dem Kurs von 0.38 ...