Suchen
Login
Anzeige:
So, 4. Dezember 2022, 12:58 Uhr

ALF Group Holding

WKN: A1H4N9 / ISIN: CH0121325671

ALF Group Holdings enorme Buchgewinne sorgen für einstelliges KGV


14.07.10 11:22
Trendstock Research

München (aktiencheck.de AG) - Die Experten von "Trendstock Research" stufen die Aktie von ALF Group Holdings (ISIN CH0044678180 / WKN A0Q7M5) in einer Ersteinschätzung als spekulatives Investment ein.

Bei der ALF Group Holdings AG handle es sich um eine der derzeit spektakulärsten Stories im deutschen Freiverkehr. Denn es sei nicht nur durch den Reverse-Takeover eine scheintote Aktie wieder zum Leben erweckt, sondern auch gleich ein sehr hohes Expansionstempo angeschlagen worden. So habe das Unternehmen seit Jahresanfang bereits zweimal die eigenen Prognosen hochgeschraubt, der erfolgreiche Abschluss der angekündigten Transaktionen würde sogar sofortige Buchgewinne deutlich über der aktuellen Marktkapitalisierung ermöglichen.

Insofern biete die Aktie aktuell sehr hohe Chancen, denen allerdings (noch) auch überdurchschnittliche Risiken gegenüberstünden. So bestehe der gesamte Konzern aus sehr jungen Unternehmen, in die erst im Laufe des letzten Jahres das bis dato in anderer Form betriebene Geschäft der Initiatoren eingebracht worden sei. Dementsprechend fehle noch fast jede Grundlage an testierten und konsolidierten Abschlüssen, die wenigen vorliegenden Veröffentlichungen würden kaum Aufschlüsse über die GuV- und die Bilanzstruktur des Gesamtkonzerns zulassen. Insofern weise das Unternehmen hier Risiken auf, die denen einer Neugründung vergleichbar seien.

Aus diesen Erwägungen stufen die Experten von "Trendstock Research" die ALF Group Holdings-Aktie derzeit als spekulatives Investment ein, erwägen aber eine Hochstufung, sobald ein testierter Konzernabschluss vorliegt und sobald der Cashflow die Umsatzentwicklung widerspiegelt. (Analyse vom 14.07.2010) (14.07.2010/ac/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
ALF Group Holdings geht der Niedergang weiter?
Baar (aktiencheck.de AG) - Die Aktionäre von ALF Group Holdings (ISIN CH0121325671/ WKN A1H4N9) hatten in den vergangenen ...
ALF Group Holdings enorme Buchgewinne sorgen f [...]
München (aktiencheck.de AG) - Die Experten von "Trendstock Research" stufen die Aktie von ALF Group Holdings ...
07.04.10 , Hot Stocks Europe
Can Can Lingerie zweite Phase der Neubewertung?
Endingen (aktiencheck.de AG) - Nach Ansicht der Experten von "Hot Stocks Europe" könnte bei der Aktie ...