Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 5. Oktober 2022, 18:34 Uhr

Pierer Mobility

WKN: A2JKHY / ISIN: AT0000KTMI02

BRAIN FORCE starkes Q4


17.11.11 08:57
Warburg Research

Hamburg (aktiencheck.de AG) - Felix Ellmann, Analyst von Warburg Research, bewertet die Aktie von BRAIN FORCE (ISIN AT0000820659 / WKN 919331) unverändert mit "kaufen".

Am 15.11.2011 habe die BRAIN FORCE HOLDING AG die vorläufigen Geschäftszahlen für das vierte Quartal respektive das Geschäftsjahr 2010/11 bekannt gegeben. Diese hätten deutlich oberhalb der Erwartungen gelegen.

Grund für die gute Entwicklung sei eine solide Performance in allen Regionen gewesen. Besonders in Deutschland sei das EBIT (vor Holdingkosten) deutlich von EUR 0,11 Mio. auf EUR 1,78 Mio. gestiegen. Hinzugekommen sei eine anhaltend starke Kostenkontrolle der Holding. So habe sich der starke Umsatz in guten Konzern-Ergebnissen niedergeschlagen.

Dabei habe das Unternehmen erstmals wieder ein organisches Umsatzwachstum von 6% zeigen können. Besonders die Quartale 3 und 4 hätten mit einem Umsatzwachstum von 11% und 21% YoY überzeugen können. Die Anzahl der Angestellten und freien Mitarbeiter habe sich erstmals seit 2007 wieder erhöht. Der Konzern habe die Zahl der Beschäftigten um 10% auf 786 erhöht.

Im nächsten Jahr werde, auch vor dem Hintergrund einer möglichen gesamtwirtschaftlichen Abkühlung, mit einer stabilen Umsatzentwicklung gerechnet. Darüber hinaus werde eine erneute Kostenreduktion der Holding erwartet. Für 2011/12 könne somit die Ergebnisprognose leicht erhöht werden. Da im kommenden Jahr auch ein wesentlicher Teil der konsolidierungsbedingten Verluste (Solvedirect) wegfallen sollte, werde auch der Jahresüberschuss erstmals seit 2006 voraussichtlich wieder operativ positiv sein.

Den endgültigen Jahresabschluss sowie den Geschäftsbericht 2010/11 werde das Unternehmen am 21.12.2011 veröffentlichen. In diesem Zusammenhang werde auch ein Ausblick gegeben werden.

Eine wesentliche Wertkomponente (etwa 40%) bilde hierbei nach wie vor die Beteiligung der BRAIN FORCE an der Solvedirect. Die Tochter sollte bei weiterhin dynamischem Wachstum im laufenden Jahr erstmals ein etwa ausgeglichenes Ergebnis zeigen.

Die Analysten von Warburg Research stufen die BRAIN FORCE-Aktie weiter mit "kaufen" ein, bei einem unveränderten Kursziel von EUR 1,30. (Analyse vom 16.11.2011) (17.11.2011/ac/a/a)


Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
17:57 , dpa-AFX
EQS-DD: PIERER Mobility AG (deutsch)
EQS-DD: PIERER Mobility AG deutsch ^ EQS-DD: PIERER Mobility AG deutsch 05.10.2022 / 17:57 CET/CEST ...
30.09.22 , dpa-AFX
EQS-DD: PIERER Mobility AG (deutsch)
EQS-DD: PIERER Mobility AG deutsch ^ EQS-DD: PIERER Mobility AG deutsch 30.09.2022 / 13:31 CET/CEST ...
30.09.22 , dpa-AFX
EQS-DD: PIERER Mobility AG (deutsch)
EQS-DD: PIERER Mobility AG deutsch ^ EQS-DD: PIERER Mobility AG deutsch 30.09.2022 / 13:25 CET/CEST ...