Suchen
Login
Anzeige:
Fr, 19. August 2022, 1:49 Uhr

Baker Hughes Co

WKN: 872933 / ISIN: US0572241075

Baker Hughes-Aktie: Profiteur bei Investitionen der Ölfirmen


31.07.12 11:45
Wirtschaftswoche

Düsseldorf (www.aktiencheck.de) - Nach Einschätzung der Experten der "Wirtschaftswoche" verfügt die Aktie von Baker Hughes über ein positives Chance-Risiko-Profil.

Durch die nachlassende Dynamik beim Nachfragewachstum sei der Ölpreis zwischen März und Juni um 30% gefallen. Doch seit Juni habe sich der Rohstoff Brent-Oil wieder auf über 100 USD je Fass verteuert. Dies liege an der zunehmend politisch kritischen Situation der Region im Nahen Osten und der dortigen Förderländer.

Der Ölpreis sei eine entscheidende Einflussgröße für die Investitionsentscheidungen der Ölproduzierenden Konzerne. Selbst bei einer abgeschwächten Nachfrage würden die Förderraten der bestehenden Ölfelder sinken. Ergo müsse aus den bestehenden Lagerstätten mehr herausgeholt und zudem die Förderung bei unkonventionellen Lagerstätten verstärkt werden. Zudem sei davon auszugehen, dass China zuverlässige Lieferanten benötige und sich die USA zunehmend unabhängiger von Importöl machen wollten. Dies sei schließlich beim Erdgas durch die Erschließung von Schiefergasfeldern gelungen.

Von all dem könne die Ölservicefirma Baker Hughes profitieren, deren Nordamerikaanteil im Geschäft bei 50% liege. Die Aktie des Branchenriesen habe bei knapp 40 USD die charttechnische Unterstützung verteidigt und anschließend eine einjährige Abwärtstrendlinie überwunden.

Nach Einschätzung der Experten der "Wirtschaftswoche" könnte die Aktie von Baker Hughes von Amerikas Weg in die Öl-Unabhängigkeit profitieren. Der aktuelle Kurs des Titels liege bei 45,59 USD und der Stopp-Kurs sollte bei 36,90 USD gesetzt werden. (Ausgabe 31) (31.07.2012/ac/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
Werte im Artikel
-    plus
0,00%
-    plus
0,00%
02.04.20 , Motley Fool
Desolater Ölpreis: Was wird jetzt aus dem BASF-S [...]
Während alle Welt auf die vom Coronavirus unmittelbar lahmgelegten Branchen und die vielen Einzelschicksale blickt, ...
12.12.18 , Motley Fool
Der bessere Kauf: General Electric versus Coca-Co [...]
General Electric (WKN:851144) und Coca Cola (WKN:A1C56R) wurden beide vor über 100 Jahren gegründet. Beide ...
11.12.18 , Motley Fool
Die neueste SEC-Einreichung von GE wirft mehr F [...]
Der Rückgang der Aktien von General Electric (WKN:851144) im Jahr 2018 ist im Wesentlichen auf ein marodes Energiesegment ...