Suchen
Login
Anzeige:
So, 4. Dezember 2022, 6:30 Uhr

ALF Group Holding

WKN: A1H4N9 / ISIN: CH0121325671

Can Can Lingerie Musterdepotaufnahme


26.01.10 11:54
Hot Stocks Europe

Endingen (aktiencheck.de AG) - Die Experten von "Hot Stocks Europe" haben die Aktie von Can Can Lingerie (ISIN CH0044678180 / WKN A0Q7M5) in ihr Musterdepot aufgenommen.

Die Gesellschaft habe kurz vor Weihnachten eine Absichtserklärung über den Kauf von 50% der Anteile an der ALF Group, einer privaten Holding mit Sitz in Singapur, bekannt gegeben. Die geplante Übernahme basiere auf einem Firmenwert von 16 Mio. Euro sowie eines erwarteten EBIT für 2010 von 3 Mio. Euro. Die Aktienausgabe solle auf einer Bewertung von 0,10 Euro je Aktie erfolgen. Darüber hinaus verfüge Can Can Lingerie über eine exklusive dreijährige Kaufoption für die restlichen 50%, die jederzeit gezogen werden könne.

Um die Expansionsstrategie zu finanzieren, sei Anfang Januar 2010 eine Wandelanleihe im Volumen von 350.000 Euro platziert worden. Diese werde mit 12% verzinst und beinhalte das Recht, den Betrag in Aktien der Gesellschaft zu einem Kurs von 0,25 Euro einzutauschen.

Nur kurz nach Bekanntgabe der Absichtserklärung habe die ALF Group darüber informiert, dass bereits 65% des für 2010 geplanten EBIT verdient seien und man wohl die Zielmarke von 3 Mio. Euro übertreffen werde. Darüber hinaus habe die ALF Group am letzten Mittwoch über eine Rekordtransaktion informiert, die im Geschäftsjahr 2011 abgeschlossen werden dürfte. Nun kalkuliere die ALF Group für 2010 mit einem EBIT von 14 Mio. Australische Dollar (AUD) und für 2011 mit 20 Mio. AUD.

Nach Einschätzung der Experten sollte sich der positive Nachrichtenfluss fortsetzen. Unter anderem seien der Wechsel in den General Standard, ein Aktienrückkaufprogramm sowie ein Reverse-Split geplant.

Klappt die Übernahme wie geplant, halten die Experten von "Hot Stocks Europe" bei der Can Can Lingerie-Aktie Kurssteigerungen bis zunächst 0,25 Euro für möglich und schlagen sofort mit einer Position für ihr Musterdepot zu. (Ausgabe 02 vom 25.01.2010)
(26.01.2010/ac/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
ALF Group Holdings geht der Niedergang weiter?
Baar (aktiencheck.de AG) - Die Aktionäre von ALF Group Holdings (ISIN CH0121325671/ WKN A1H4N9) hatten in den vergangenen ...
ALF Group Holdings enorme Buchgewinne sorgen f [...]
München (aktiencheck.de AG) - Die Experten von "Trendstock Research" stufen die Aktie von ALF Group Holdings ...
07.04.10 , Hot Stocks Europe
Can Can Lingerie zweite Phase der Neubewertung?
Endingen (aktiencheck.de AG) - Nach Ansicht der Experten von "Hot Stocks Europe" könnte bei der Aktie ...