Suchen
Login
Anzeige:
Mo, 4. Juli 2022, 7:52 Uhr

DAX

WKN: 846900 / ISIN: DE0008469008

DAX schloss mit einem Aufschlag von 0,7%


16.11.06 09:04
Helaba Trust

Frankfurt (aktiencheck.de AG) - Die freundliche Stimmung an den US-Märkten und ein deutliches Kursplus von Volkswagen sorgten dafür, dass der DAX mit einem Aufschlag von 0,7% bei 6.430,89 Punkten aus dem Handel ging, so die Analysten der Helaba Trust.

Aktien von Volkswagen hätten um 5,31% zugelegt, nachdem Porsche mitgeteilt habe, seinen Anteil an VW von 27,4 auf 29,9% erhöhen zu wollen. Infineon-Aktien hätten ebenfalls deutliche Kursgewinne verbuchen können. Der Chiphersteller habe heute Morgen seine Zahlen für das vierte Quartal vorgelegt und einen Fehlbetrag von 36 Mio. Euro ausgewiesen. Die Verliererliste sei von der Deutschen Börse AG angeführt worden, nachdem bekannt geworden sei, dass der Börsenbetreiber seine Fusionsabschichten mit der Vierländerbörse Euronext nun endgültig verworfen habe. TUI-Papiere hätten unter negativen Analystenkommentaren gelitten. Aus der zweiten Reihe habe die Aktie von DEUTZ positiv herausgeragt, wofür positive Quartalszahlen verantwortlich gewesen seien. (16.11.2006/ac/a/m)


 
Werte im Artikel
12.813 plus
+0,23%
07:05 , dpa-AFX
DAX-FLASH: Stabilisierung hält wohl an - Börsenfe [...]
FRANKFURT (dpa-AFX) - Für den Dax dürfte es mit leichten Kursgewinnen in die neue Woche gehen. Der Broker ...
05:50 , dpa-AFX
WOCHENAUSBLICK: Hoffnung auf Bodenbildung im [...]
FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Start in die erste Woche des zweiten Börsenhalbjahrs dürfte weiter von Inflations- ...
03.07.22 , Devin Sage
DAX Index X-Sequentials Daytrading 27. KW 2022
Sehr geehrte Leser/innen,Der DAX Index eröffnete in der letzten Handelswoche bei 13217.90 Punkten.Das Wochenhoch ...