Suchen
Login
Anzeige:
Fr, 7. Oktober 2022, 8:10 Uhr

Deutsche Bank

WKN: 514000 / ISIN: DE0005140008

Deutsche Bank-Aktie: Sonderbelastungen für viertes Quartal angekündigt


14.12.12 14:15
Cheuvreux

Paris (www.aktiencheck.de) - Cyril Meilland, Analyst von Cheuvreux, stuft die Aktie der Deutschen Bank (ISIN DE0005140008/ WKN 514000) weiterhin mit "underperform" ein.

Die Deutsche Bank habe einen Conference Call zur neuen Geschäftseinheit NCOU (Non Core Operations Unit) abgehalten. Der Großteil der Assets für die Sparte werde aus dem Bereich CB&S (Corporate Banking & Securities) stammen, gefolgt von den Segmenten PBC (Private & Business Clients) und CI (Corporate Investments). Darüber hinaus habe die Deutsche Bank auf Sonderbelastungen im vierten Quartal hingewiesen, die jedoch nicht genauer beziffert worden seien.

Bei Cheuvreux habe man die Prognosen für die Deutsche Bank nach dem Conference Call überarbeitet. Allerdings seien die Schätzungen für 2012 aufgrund der fehlenden Details zu den Sonderbelastungen nicht geändert worden. Das Kursziel für die Deutsche Bank-Aktie belasse man bei 36,00 EUR.

Die Analysten von Cheuvreux vergeben für die Aktie der Deutschen Bank das Rating "underperform". (Analyse vom 14.12.2012) (14.12.2012/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
07:16 , Aktiennews
Was passiert mit Deutsche Bank?
An der Heimatbörse Xetra notiert Deutsche Bank per 05.10.2022, 18:43 Uhr bei 8.07 EUR. Deutsche Bank zählt ...
06.10.22 , Aktiennews
Deutsche Bank Aktie: Was die Zahlen bedeuten!
An der Heimatbörse Xetra notiert Deutsche Bank per 05.10.2022, 18:43 Uhr bei 8.07 EUR. Deutsche Bank zählt ...
06.10.22 , Aktiennews
Deutsche Bank Aktie: Das war abzusehen!
An der Heimatbörse Xetra notiert Deutsche Bank per 05.10.2022, 18:43 Uhr bei 8.07 EUR. Deutsche Bank zählt ...