Suchen
Login
Anzeige:
Mo, 3. Oktober 2022, 7:52 Uhr

Dr. Hönle

WKN: 515710 / ISIN: DE0005157101

Dr. Hönle kaufen


10.12.09 16:38
SES Research

Hamburg (aktiencheck.de AG) - Der Analyst von SES Research, Malte Schaumann, empfiehlt weiterhin, die Aktien von Dr. Hönle (ISIN DE0005157101 / WKN 515710) zu kaufen.

Für das 4. Quartal habe Dr. Hönle rein operativ wie erwartet abermals ein ausgeglichenes Ergebnis berichtet. Durch einmalige Sondereffekte in Höhe von EUR 1,9 Mio. (antizipiert wurden EUR 0,7 Mio.) habe das EBIT allerdings deutlich im negativen Bereich gelegen.

Die Sondereffekte sollten zu wesentlichen Teilen durch die Integration von Eltosch angefallen sein. Im Zuge dieser dürften wesentliche Kosten für Kapazitätsanpassungen (Personal, Gebäude) und voraussichtlich Wertberichtigungen angefallen sein. Hiermit sollte Dr. Hönle jegliche Risikopositionen berücksichtigt haben und starte mit signifikant reduzierter Kostenbasis ins laufende Geschäftsjahr.

Insbesondere die Integration der Fertigung von Eltosch in die von Dr. Hönle bedeute einen enormen Kostenvorteil. In der Vergangenheit hätten die Rohmargen von Eltosch bei 20% und teilweise signifikant darunter gelegen. Diese sollten bereits im abgelaufenen Jahr gesteigert worden sein. Durch den verstärkten Einsatz eigener Komponenten dürfte die Ergebnisqualität weiter verbessert werden. Insgesamt habe Dr. Hönle eine Reduktion des Break-Even-Niveaus auf EUR 42 Mio. erreicht. Damit sollte das Unternehmen im laufenden Geschäftsjahr zu positiven Erträgen zurückkehren.

Für das laufende erste Quartal erwarte Dr. Hönle bereits ein positives EBIT in Höhe von EUR 0,5 - 1,0 Mio. Dies impliziere eine sequenzielle Umsatzsteigerung auf ein Erlösniveau von ca. EUR 12 - 13 Mio.

Eine sukzessive konjunkturelle Erholung bleibe ein wesentlicher Wachstumstreiber für die kommenden Jahre. Zusätzlich habe Dr. Hönle im abgelaufenen Geschäftsjahr den Vertrieb für die Klebstoffsparte vor allem in der asiatischen Region mit zahlreichen neuen Vertriebspartnern deutlich ausgeweitet. Mittelfristiges Ziel dürfte die Rückkehr zu zweistelligen EBIT-Margen sein, die ab einem Umsatz von ca. EUR 55 Mio. erreicht werden sollten. Diese würden im Bewertungsmodell derzeit nicht antizipiert, was für weiteres Aufwärtspotenzial sorge.

Die Analysten von SES Research lassen das Kursziel von 6,60 EUR (basierend auf DCF-Modell) und das Rating "kaufen" für die Aktien von Dr. Hönle unverändert. (Analyse vom 10.12.2009) (10.12.2009/ac/a/nw)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
25.08.22 , Aktiennews
DrHoenle Aktie: Bitte nicht vergessen!
Am 24.08.2022, 13:40 Uhr notiert die Aktie Dr Hoenle an ihrem Heimatmarkt Xetra mit dem Kurs von 22.95 EUR. Das Unternehmen ...
24.08.22 , Aktiennews
DrHoenle Aktie: Keine Panik!
Am 24.08.2022, 13:40 Uhr notiert die Aktie Dr Hoenle an ihrem Heimatmarkt Xetra mit dem Kurs von 22.95 EUR. Das Unternehmen ...
24.08.22 , Aktiennews
DrHoenle Aktie: Was die aktuellen Entwicklungen b [...]
Der Kurs der Aktie Dr Hoenle steht am 23.08.2022, 09:17 Uhr an der heimatlichen Börse Xetra bei 23.5 EUR. Der Titel ...