Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 1. Februar 2023, 11:33 Uhr

Dürr

WKN: 556520 / ISIN: DE0005565204

Dürr-Aktie: voll auf Automobilkurs


20.07.12 11:17
Prior Börse

Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Die Experten von "Prior Börse" nehmen die Aktie von Dürr in ihr Trading-Depot auf.

Nach einem Rücksetzer im Mai habe das Papier des Automobilzulieferers wieder zugelegt. Seit der Empfehlung der Experten von Mitte April sei der Kurs von 48,25 EUR auf 55,75 EUR gestiegen.

Das Management habe vor Kurzem seine schon ohnehin optimistische Jahresprognose angehoben. So solle der Umsatz um 20% auf 2,3 Mrd. EUR und der operative Gewinn im günstigsten Fall sogar um 50% auf 161 Mio. EUR steigen. Dies entspreche einer Marge von 7%, wobei die Unternehmensführung höchstens 6% in Aussicht gestellt habe. Der Auftragseingang werde zu einem Viertel höher auf mindestens 2 Mrd. EUR geschätzt.

Das Unternehmen habe sich auf Lackieranlagen für die Automobilindustrie spezialisiert. Wenngleich die Analystengilde dieser Branche wegen ihrer Schwankungsanfälligkeit mit Skepsis begegne, zeige sich die Dürr-Führungsriege vom Automobilbau begeistert. Man folge den Autoherstellern und sei bspw. in Indien, Brasilien oder Russland engagiert, sodass zwei Drittel des Geschäftsvolumens auf die Emerging Markets entfalle. In China als größtem Hioffnungsträger, werde der Standrot in Shanghai auf die Größe der Stammwerke in Bietigheim-Bissingen ausgebaut.

Da nur 9% der Umsätze in Westeuropa (ex Deutschland) generiert würden, scheine die Eurokrise für Dürr kein Problem zu sein. Zudem solle der Geschäftsbereich für Lackieranlagen für die Flugzeugindustrie ausgebaut werden. Das Klumpenrisiko mit 80% Automobilbau solle u.a. durch den Aufbau anderer Sparten wie bspw. Umwelttechniken verringert werden.

Mit einer neunfachen Gewinnbewertung 2012 ist die Aktie von Dürr für die Experten von "Prior Börse" günstig bewertet und sie nehmen den Titel erneut in ihr Trading-Depot auf. Im Rahmen ihres "Prior-Ratings" würden sie für das Papier vier von maximal fünf Sternen vergeben. (Ausgabe 51 vom 20.07.2012) (20.07.2012/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
Warburg Research hebt Ziel für Dürr auf 40 Euro [...]
HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Warburg Research hat das Kursziel für Dürr vor Zahlen von 37 auf ...
25.01.23 , BAADER BANK
Baader Bank belässt Dürr auf 'Buy' - Ziel 40 Euro
MÜNCHEN (dpa-AFX Analyser) - Die Baader Bank hat die Einstufung für Dürr auf "Buy" mit einem ...
Deutsche Bank Research belässt Dürr auf 'Buy' - [...]
FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Deutsche Bank Research hat die Einstufung für Dürr vor vorläufigen Zahlen ...