Suchen
Login
Anzeige:
Mo, 16. Mai 2022, 21:26 Uhr

Einzelhandel überdurchschnittlich


25.03.04 13:05
Vereins- und Westbank

Die Analysten der Vereins- und Westbank stufen die Branche des Einzelhandels mit "überdurchschnittlich" ein.

Gegen die in weiten Teilen Europas bestehende Kaufzurückhaltung der Konsumenten zeige sich der europäische Einzelhandelssektor aus quantitativer Sicht weitgehend resistent. So hätten nach kurzer Schwächephase alle Indikatoren wieder aufnehmen können. Die relative Performance und das kurzfristige Alpha hätten ihren Aufwärtstrend verstetigt. Das 100-Tage-Alpha habe inzwischen auch die Nulllinie durchstoßen und könne ebenfalls seinen Trend fortsetzen.

Auf Grund dieses rundum positiven quantitativen Bildes gehen die Analysten der Vereins- und Westbank für die europäische Einzelhandelsbranche weiterhin von einer überdurchschnittlichen Entwicklung aus.