Suchen
Login
Anzeige:
Do, 29. September 2022, 19:37 Uhr

Electronics Line 3000

WKN: A0B5R7 / ISIN: IL0010905052

Electronics Line 3000-Aktie: Unternehmen sollte 2011 wieder Gewinnzone erreicht haben


30.04.12 11:29
Hot Stocks Europe

Endingen (www.aktiencheck.de) - Für die Experten von "Hot Stocks Europe" ist die Aktie von Electronics Line 3000 (ISIN IL0010905052/ A0B5R/) ein spekulatives Investment.

Das Unternehmen entwerfe, entwickle, produziere und vermarkte Sicherheitslösungen für private Haushalte sowie für die gewerbliche Nutzung. Das Produktportfolio umfasse kabellose Fernsteuerungslösungen für Hausalarmsysteme, Feuer- und Hitzemelder, medizinische Überwachung, intelligente Haustechnik sowie Video-Aufnahme und -überwachung. Neben der telefongestützten Kommunikation habe das Unternehmen auch Plattformen entwickelt, die über GSM/GPRS laufen würden. Zum Kundenkreis würden Sicherheitsfirmen und Dienstleister wie auch Vertriebe weltweit gehören.

Nach dem erheblichen Verlust 2010 dürfte das Unternehmen nach Einschätzung der Experten im vergangenen Geschäftsjahr zurück in die Gewinnzone gesprungen sein. Zudem sollte in den kommenden Jahren nun wieder das Wachstum vorangetrieben werden. Nach Ansicht der Analysten von BankM sollte der Gewinn je Aktie für das laufende Jahr bei 0,10 USD bei auf 20 Mio. USD gestiegenen Umsätzen liegen. Bis 2015 werde bei einem einhergehenden Umsatzwachstum auf 28,6 Mio. USD dann ein Gewinn je Aktie von 0,21 USD erwartet.

Nach Ansicht der Experten von "Hot Stocks Europe" setzten Spekulanten auf eine viel versprechende Turn-around-Chance und mutige Anleger können ihrem Depot ein paar Stücke der Electronics Line 3000-Aktie beimischen. Der aktuelle Kurs liege bei 0,69 EUR. (Ausgabe 9 vom 30.04.2012) (30.04.2012/ac/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
Electronics Line 3000-Aktie: Solides 9M-Ergebnis - [...]
Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Dr. Roger Becker und David Szabadvari, Analysten der BankM-biw AG, stufen die Electronics ...
Electronics Line 3000-Aktie: Umsatz belastet durch [...]
Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Dr. Roger Becker und David Szabadvari, Analysten der BankM-biw AG, stufen die Electronics ...
Electronics Line 3000-Aktie: Q2-Zahlen prägen Halb [...]
Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Dr. Roger Becker und David Szabadvari, Analysten der BankM-biw AG, stufen die Electronics ...