Suchen
Login
Anzeige:
So, 2. Oktober 2022, 17:34 Uhr

Intercell

WKN: A0D8HW / ISIN: AT0000612601

Intercell mit Fortsetzung des Turn-arounds?


21.02.12 11:50
Hot Stocks Europe

Endingen (www.aktiencheck.de) - Die Experten vom "Hot Stocks Europe" sehen bei der Intercell-Aktie jede Menge Luft nach oben.

Nachdem die Aktie seit 2009 mehr als 90% eingebüßt habe könnte nun endlich der Turn-around eingeläutet worden sein. Intercell habe zwei Phase III-Studien seines Impfstoffes "Ixiaro" zur Behandlung der Japanischen Enzephalitis bei Kindern erfolgreich abschliessen können. Das österreichische Unternehmen könne somit bereits im nächsten Quartal einen Antrag auf Zulassung des Medikaments bei Kindern zwischen zwei Monaten und 18 Jahren stellen, eine Zulassung könne dann bis Ende 2012/Anfang 2013 erfolgen. Seit 2009 sei "Ixiaro" bereits für die Behandlung von Patienten über 18 Jahren zugelassen.

Für die Experten vom "Hot Stocks Europe" sollten mutige Anleger mit einer kleinen Position auf eine Fortsetzung des Turn-arounds bei Intercell setzen. Charttechnisch verfüge die Aktie über jede Menge Luft nach oben. (Ausgabe 04 vom 20.02.2012) (21.02.2012/ac/a/a)
Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.



 
Intercell-Aktie: Fortschritte des beabsichtigen Merge [...]
Wien (www.aktiencheck.de) - Der österreichische Impfstoffhersteller Intercell AG (ISIN AT0000612601/ WKN A0D8HW) und ...
Intercell-Aktie: Fusion mit Vivalis wird vorbereitet
Wien (www.aktiencheck.de) - Die Analystin von Erste Group Research, Vladimira Urbankova, stuft die Intercell-Aktie (ISIN ...
Intercell-Aktie: nur für geduldige Investoren
Wien (www.aktiencheck.de) - Die Analystin von Erste Group Research, Vladimira Urbankova, stuft die Intercell-Aktie (ISIN ...