Suchen
Login
Anzeige:
Do, 22. Februar 2024, 12:11 Uhr

Internationale Aktienmärkte im Fokus


05.11.08 12:24
Jaindl & Mautz

Graz (aktiencheck.de AG) - Nach der gestrigen US-Präsidentenwahl, welche der Afroamerikaner Obama für sich entscheiden konnte, gibt es unter den Anlegern weltweit große Hoffnung, dass es zu einer Besserung in den USA, was die Wirtschaft betrifft, kommen kann und wird, berichten die Experten von Jaindl & Mautz.

Sowohl der Dow Jones-Index, als auch die NASDAQ hätten große Zugewinne verbuchen können. Marktteilnehmern zufolge vertraue man Obama an, die Krise in den USA schneller zu lösen als seinem republikanischen Kontrahenten McCain.

Gleichzeitig gehe man so langsam davon aus, dass man bei den weltweiten Märkten die Tiefstände gesehen habe und nun ein leichter Erholungsaufschwung kommen könne. Durchwegs hätten die Aktienwerte zulegen können und auch die Börsen in Asien würden heute mit festen Kursgewinnen tendieren. (05.11.2008/ac/a/m)