Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 28. Februar 2024, 13:21 Uhr

Rolls-Royce Holdings

WKN: A1H81L / ISIN: GB00B63H8491

JPMorgan hebt Rolls-Royce auf 'Overweight' - Ziel 400 Pence


04.12.23 07:37
JPMORGAN

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat Rolls-Royce von "Neutral" auf "Overweight" hochgestuft und das Kursziel von 235 auf 400 Pence angehoben.

Er sei nach wie vor der Ansicht, dass Kundenvorschüsse für langfristige Dienstleistungsverträge als schuldenähnliche Posten behandelt werden sollten, schrieb Analyst David Perry in einer am Montag vorliegenden Studie. Allerdings wandele der Triebwerksbauer einen viel höheren, als bislang von ihm vermuteten Prozentsatz davon in Gewinne um und damit auch in Barmittel, die Rolls-Royce nach Belieben verwenden könne. Zu verdanken sei dies radikalen Schritten, etwa Preiserhöhungen, des neuen Vorstandschefs in diesem Jahr, sowie Kostensenkungen./ck/mis Veröffentlichung der Original-Studie: 04.12.2023 / 00:01 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 04.12.2023 / 00:15 / GMT Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

 
12:36 , Aktiennews
Erstaunliche Entwicklung bei Rolls Royce!
In den letzten zwölf Monaten haben insgesamt 4 Analystenbewertungen für die Rolls-Royce-Aktie stattgefunden. ...
27.02.24 , Aktiennews
Rolls Royce Aktie: Hier braucht man sich keine So [...]
In den letzten zwölf Monaten haben insgesamt 4 Analystenbewertungen für die Rolls-Royce-Aktie stattgefunden. ...
26.02.24 , Aktiennews
Rolls Royce Aktie: Kaufen, verkaufen oder halten?
Der Relative Strength Index (RSI) ist ein Instrument der technischen Analyse, das die Aufwärts- und Abwärtsbewegungen ...