Suchen
Login
Anzeige:
Do, 7. Juli 2022, 2:39 Uhr

Netflix

WKN: 552484 / ISIN: US64110L1061

JPMorgan senkt Netflix auf 'Neutral'- Ziel runter auf 300 Dollar


20.04.22 12:08
JPMORGAN

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat Netflix nach Quartalszahlen von "Overweight" auf "Neutral" abgestuft und das Kursziel von 605 auf 300 US-Dollar mehr als halbiert.

Die Geschäftsresultate des Streamingdienstes hätten den Pessimisten in fast jedem Punkt recht gegeben und bedeuteten eine grundlegende Veränderung, schrieb Analyst Douglas Anmuth in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Die bereits hohe Marktdurchdringung unter Berücksichtigung der relativ hohen Zahl von Haushalten, die sich ein Abonnement teilten, der starke Wettbewerb und coronabedingte Vorzieheffekte dürften das Umsatzwachstum 2022 auf rund zehn Prozent drücken./gl/edh Veröffentlichung der Original-Studie: 20.04.2022 / 05:30 / EDT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 20.04.2022 / 05:31 / EDT Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

 
06.07.22 , Piper Sandler
Netflix: Kurszielsenkung
Minneapolis (www.aktiencheck.de) - Rating-Update: Thomas Champion, Analyst von Piper Sandler, bewertet die Netflix-Aktie ...
06.07.22 , Barclays
Netflix: Kursziel gesenkt
London (www.aktiencheck.de) - Rating-Update: Kannan Venkateshwar, Analyst von Barclays, bewertet die Aktie von Netflix ...
06.07.22 , Der Aktionär
Netflix: "Stranger Things" toppt die Chartlisten! Ak [...]
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Netflix-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Benedikt Kaufmann vom Anlegermagazin ...