Suchen
Login
Anzeige:
Mo, 28. November 2022, 19:45 Uhr

KWG Kommunale Wohnen

WKN: 522734 / ISIN: DE0005227342

KWG Kommunale Wohnen kaufen


01.12.09 16:50
SES Research

Hamburg (aktiencheck.de AG) - Der Analyst von SES Research, Torsten Klingner, stuft die Aktie von KWG Kommunale Wohnen unverändert mit dem Rating "kaufen" ein.

KWG habe zur Wachstumsfinanzierung eine Kapitalerhöhung beschlossen. Das Unternehmen plane die Ausgabe von bis zu 4,3 Mio. (50%) neuen Aktien, wodurch sich die Aktienanzahl bei voller Platzierung auf 12,9 Mio. erhöhen würde. Die Bezugsfrist für die neuen Aktien laufe vom 03.12.2009 bis 16.12.2009 zu einem Preis von EUR 4,50 je Aktie (Bezugverhältnis 2 zu 1).

20% der Kapitalerhöhung seien bereits vom wichtigsten Großaktionär Familie Ehlerding verbindlich gezeichnet worden. Nicht bezogene Aktien sollten im Anschluss im Rahmen einer Privatplatzierung angeboten werden. Die erlösten Mittel (maximal EUR 19,4 Mio.) sollten in den Portfolioausbau und den bestehenden Wohnungsbestand investiert werden. Die Wertentwicklung des Portfolios habe dabei Vorrang. Das so genannte Investitionsportfolio umfasse ca. 1.900 von den insgesamt 4.900 Wohnungen, bei denen die Leerstände teilweise über 30% lägen.

Mithilfe der verstärkten Sanierungsmaßnahmen wolle KWG in etwa zwei Jahren den Cash Flow aus dem Gesamtpotfolio um EUR 3 Mio. steigern (+20%). Dies solle durch den Abbau der Leerstände durch Aufwertung der Bestände (Sanierung), die Senkung der Kosten für den Leerstand sowie Mietsteigerungen durch energetische Sanierung (KWG sichere sich ein Teil der Nebenkosten) und bessere Wohnqualität erreicht werden.

Das Investitionsvolumen der Sanierungsmaßnahmen solle bei EUR 15 Mio. liegen (Eigenkapitalanteil kleiner als 50%). Ein bedeutender Teil dürfte dabei mit zinsgünstigen KfW-Mitteln finanziert werden. Angesichts von KWGs track record bei der Reduzierung der Leerstände dürften die Mieten durch die geplanten Maßnahmen zügig gesteigert werden können.

Zusätzlich könnte KWG das Wohnungsportfolio durch Zukäufe vergrößern und so durch anteilig sinkende Verwaltungskosten die Profitabilität deutlich verbessern, da mit den derzeitigen Strukturen ein wesentlich größeres Portfolio gemanagt werden könnte. Bei Zukäufen stünden nur bereits bestehende Standorte im Fokus. Solange die Kapitalerhöhung nicht abgeschlossen sei, würden die Prognosen und das Kursziel unverändert bleiben.

Die Kaufempfehlung für die KWG Kommunale Wohnen-Aktie wird mit Kursziel von EUR 6,00 (Basis NAV) bestätigt, so die Analysten von SES Research. (Analyse vom 01.12.2009) (01.12.2009/ac/a/nw)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
22.01.13 , SRC Research
conwert Immobilien-Aktie: Schritt zur Abwertung vo [...]
Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Stefan Scharff, Analyst von SRC Research, bestätigt seine "hold"-Einschätzung ...
conwert Immobilien-Aktie: Übernahme von 60% der [...]
Wien (www.aktiencheck.de) - Der Analyst von Erste Group Research, Günther Artner, stuft die Aktie von conwert Immobilien ...
KWG Kommunale Wohnen-Aktie: Kursziel angehobe [...]
Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Manuel Martin, Analyst von Close Brothers Seydler Research, stuft die KWG Kommunale ...