Suchen
Login
Anzeige:
Mo, 26. Februar 2024, 4:57 Uhr

Kaffee NYBOT Rolling

WKN: COM026 / ISIN: XD0016549160

Kaffee- und Zuckerpreise: anhaltender Gegenwind durch Angebotsüberschüsse


17.12.12 14:07
Helaba

Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Die Aussicht auf Rekordernten in der Saison 2012/2013 und zuvor nicht erwartete hohe Produktionsüberschüsse sowie wachsende Lager setzen den Notierungen von Zucker und Kaffee weiter zu, so die Analysten der Helaba.

Allerdings seien viele Marktteilnehmer bei beiden Genussmitteln bereits ziemlich bearish positioniert. Der Zuckerpreis könnte zudem durch Ernteunsicherheiten in Asien und eine Förderung der Ethanol-Nachfrage durch staatliche Benzinpreiserhöhungen in Brasilien gestützt werden. Andernfalls wäre Raum bis 15 US-Cent/lb. Kaffee scheine sich in der historischen Spanne zwischen 100 und 150 US-Cent/lb einen Platz zu suchen. (17.12.2012/ac/a/m)


 
Werte im Artikel
-    plus
0,00%
-    plus
0,00%
-    plus
0,00%
13.02.24 , Presseportal
100-Millionen-Kaffeekapseln-Deal: PAPACKS und E [...]
Köln (ots) - Die gemeinsam in der mehr als fünfjährigen fantastischen Zusammenarbeit mit Euro-Caps und ...
31.01.24 , Eulerpool
Starbucks verfehlt Gewinn- und Umsatzerwartungen [...]
Schlechtes Wetter bei Starbucks: Starkregen im letzten Quartal verfehlt Erwartungen und senkt Jahresprognose. Starbucks ...
30.01.24 , Presseportal
NORMA senkt die Preise auf Kaffee, Tee und Mü [...]
Nürnberg (ots) - NORMA hat es schon wieder getan! Ab sofort fallen die Preise - bereits zum siebten Mal in diesem ...