Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 6. Juli 2022, 6:13 Uhr

Arcandor

WKN: 627500 / ISIN: DE0006275001

KarstadtQuelle "neutral/ trading buy"


10.02.04 16:18
Vereins- und Westbank

Martina Baumann, Analystin der Vereins- und Westbank, stuft die Aktie von KarstadtQuelle (ISIN DE0006275001 / WKN 627500) mit "neutral/ trading buy" ein.

Nachdem das Unternehmen in 2003 mit einem rückläufigen Umsatz von 3,5% auf EUR 15,3 Mrd. seine Prognosen nicht erreicht habe (Trading Statement 09.01.2004), gehe man davon aus, dass die Rabattschlachten im Weihnachtsgeschäft das Ergebnis im vierten Quartal belastet hätten. Man rechne in 2003 unter Berücksichtigung der Marketingaufwendungen für die Image-Kampagne "Besser Karstadt" (VuWe: EUR 60 Mio.) und der restlichen 50% der Aufwendungen für die Jubiläumsaktivitäten des Quelle-Jubiläums 2002 (VuWe: EUR 35 Mio.) mit einem um Einmaleffekte (VuWe: EUR 240 Mio.) bereinigten EBTA von EUR -4,1 Mio. EUR.

Für Thomas Cook hätten die Aktionäre Lufthansa und KarstadtQuelle (jeweils 50%) die Publizitätspflicht auf sich übertragen. Entsprechend würden die Geschäftszahlen 2002/2003 spätestens im Rahmen der Bilanzveröffentlichungen der beiden Unternehmen (23. und 25. März) bekannt gegeben. Man erwarte bei der Touristiktochter Thomas Cook nach Auswechselung des Vorstandes und nochmals massiven Restrukturierungen für KarstadtQuelle ein anteiliges EBTA von EUR -80 Mio.

Außerordentliche Wertberichtigungen (Abschreibungen auf die Marke Thomas Cook, Condor-Flugzeugbestand) sollten in größerem Maße nicht mehr anfallen. Unter Berücksichtigung dieser belastenden Faktoren dürfte der Weg zu einer höheren Profitabilität in den Folgejahren geebnet sein. Man schätze für 2003 ein Ergebnis je Aktie vor Goodwill von EUR 1,86 (bisher EUR 2,26), bereinigt um Sondereffekte erwarte man EUR -0,42.

Zur Bewertung der KarstadtQuelle-Aktie ziehe man eine Sum-of-the-Parts-Bewertung heran. Die Bereiche Stationärer Einzelhandel und Versandhandel würden mit einer europäischen Peergroup auf Basis von EV/EBIT 2004 verglichen. Den Immobilienbereich bewerte man mit dem Marktwert der Immobilien abzüglich eines Abschlages von 10%. Die Thomas Cook Beteiligung setze man auf grund des erwarteten Beteiligungsergebnisses von EUR -10 Mio. mit EUR 0 an. Man errechne einen fairen Kurs von EUR 20.

Die Analysten der Vereins- und Westbank bleiben bei ihrem "neutral" Rating für die Aktie von KarstadtQuelle, da das Konsumumfeld kurzfristig schwierig bleibt. Unter spekulativen Gesichtspunkten würden sie die Aktie mit Kursziel EUR 20 (bisher EUR 23) von "trading sell" auf "trading buy" hochstufen.





 
12.06.22 , Aktiennews
Arcandor AG Aktie: Ist theoretisch jetzt alles mög [...]
Arcandor, ein Unternehmen aus dem Markt "Kaufhäuser", notiert aktuell (Stand 11:18 Uhr) mit 0.0185 EUR ...
06.06.22 , Aktiennews
Arcandor AG Aktie: Hilfe!
An der Heimatbörse Hamburg notiert Arcandor per 06.06.2022, 16:53 Uhr bei 0.0185 EUR. Arcandor zählt zum Segment ...
30.05.22 , Aktiennews
Arcandor AG Aktie: Nach so langer Zeit …
Der Kurs der Aktie Arcandor steht am 27.05.2022, 20:00 Uhr an der heimatlichen Börse Hamburg bei 0.017 EUR. Der ...