Suchen
Login
Anzeige:
Do, 19. Mai 2022, 3:14 Uhr

Mikron Holding

WKN: 879404 / ISIN: CH0003390066

Mikron wahrscheinliche Integration in Walter Fusts geplantes Werkzeumaschinennetzwerk


16.12.10 12:10
Vontobel Research

Zürich (aktiencheck.de AG) - Der Analyst von Vontobel Research, Fabian Haecki, stuft die Aktie von Mikron in der aktuellen Ausgabe von "Vontobel Morning Focus" mit "hold" ein.

Die Ankündigung von Walter Fust, eine engere Zusammenarbeit zwischen TORNOS und StarragHeckert zu unterstützen, und der Ausbau seiner Aktienbeteiligung an TORNOS auf 15% hätten Spekulationen über eine Übernahme im schweizerischen Werkzeugmaschinensektor ausgelöst. Er habe erwähnt, TORNOS und StarragHeckert sollten auf bestimmten Gebieten wie Sourcing, Vertrieb und Dienstleistungen zusammenarbeiten. Mikron, ein enger Konkurrent von TORNOS, erachte ein solches Netzwerk als sinnvoll.

Die TORNOS-Aktien seien seit der Ankündigung der Erhöhung des Anteils von Walter Fust auf 15% und seiner Pläne für eine engere Zusammenarbeit mit StarragHeckert - an diesem Unternehmen halte er 52% - gestiegen. Die Mikron-Aktien hätten dagegen noch überhaupt keine Reaktion gezeigt und Walter Fust habe keine öffentlich bekannte Position in dem Unternehmen. Walter Fust habe sich aber bereits nach einer Beteiligung an dem geplanten TORNOS-StarragHeckert-Netzwerk erkundigt.

Aus Sicht der Analysten mache eine Zusammenarbeit in den zuvor genannten Bereichen Sinn, da alle drei Unternehmen relativ klein seien und die Kosten für eigene Service- und Verteilungszentren weltweit recht hoch seien. Darüber hinaus könnte sich die Preisgestaltungsmacht bei der Beschaffung durch eine gemeinsame Beschaffungseinheit verbessern.

Dass sich das derzeitige Gerücht über einen Zusammenschluss von TORNOS und StarragHeckert bewahrheite, erscheine angesichts der unterschiedlichen Produkte, Endmärkte und Kunden unwahrscheinlich. Zudem habe Walter Fust einem solchen Geschäft jeden Sinn abgesprochen.

Die Analysten hätten an ihren Mikron-Schätzungen Feinabstimmungen vorgenommen. Ihres Erachtens könnten die gegenwärtigen Gerüchte über eine Fusion zwischen TORNOS und StarragHeckert rasch auf Mikron übergreifen und den Aktienkurs stützen. Eine Fusion zwischen TORNOS und Mikron würde Sinn machen, nicht jedoch ein Zusammenschluss eines der beiden Unternehmen mit StarragHeckert, da sie sehr unterschiedliche Produkte und Märkte abdecken würden.

Die Analysten von Vontobel Research bewerten die Mikron-Aktie mit "hold". Das Kursziel werde unverändert bei CHF 7,50 gesehen. (Analyse vom 16.12.2010) (16.12.2010/ac/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
Werte im Artikel
7,90 plus
0,00%
7,79 plus
0,00%
-    plus
0,00%
14.05.22 , Aktiennews
An alle Mikron-Anleger!
Mikron weist am 13.05.2022, 14:36 Uhr einen Kurs von 7.68 CHF an der Börse SIX Swiss Ex auf. Das Unternehmen wird ...
28.04.22 , dpa-AFX
DGAP-News: Verabschiedeter Dividendenantrag an [...]
Verabschiedeter Dividendenantrag an der Generalversammlung von Mikron beträgt CHF 0.24 je Aktie ^ Mikron ...
27.04.22 , Xetra Newsboard
XFRA : CAPITAL ADJUSTMENT INFORMATION [...]
Das Instrument MH4N CH0003390066 MIKRON HLDG NA SF 0,10 EQUITY wird cum Kapitalmassnahme gehandelt am 28.04.2022 und ...