Suchen
Login
Anzeige:
Fr, 27. Januar 2023, 23:25 Uhr

NanoRepro

WKN: 657710 / ISIN: DE0006577109

NanoRepro-Aktie: auch ohne Siebenmeilenstiefel gut unterwegs


11.07.12 12:28
MIDAS Research

Mannheim (www.aktiencheck.de) - Karsten Siebert, Analyst von MIDAS Research, stuft die Aktie von NanoRepro weiterhin mit dem Rating "spekulativ kaufen" ein.

Die NanoRepro AG, ein Qualitätshersteller von medizinischen Schnelltests, stehe in puncto Produktangebot und Unternehmensausrichtung besser da als jemals zuvor. Zudem sei allen erkennbaren Risiken im Jahresabschluss 2011 Rechnung getragen und die Unternehmenssubstanz durch eine soeben gemeldete Kapitalerhöhung wieder gestärkt worden.

Nach einer Lern- und Entwicklungsphase des noch jungen Unternehmens habe man am Markt ein deutlich besseres Standing erreichen und so eine Vielzahl neuer Vertriebspartnerschaften für das In- und Ausland gewinnen bzw. anbahnen können. Dies habe auch zur Folge, dass neue Distributionspartner für den internationalen Vertrieb inzwischen bereit seien, Mindestabnahmemengen und -umsatzziele zu akzeptieren. Zudem würden sie die Zulassungskosten der Schnelltests in den entsprechenden Regionen übernehmen. Für den Eintritt in den russischen Markt habe NanoRepro solche Zulassungskosten zuletzt noch selbst tragen müssen und so das Jahresergebnis nicht unerheblich belastet.

Da die NanoRepro AG inzwischen ein ganzes Produktportfolio in drei zentralen Anwendungsbereichen anbiete und nicht nur einen singulären Test, sei das Unternehmen auch für größere Pharma-Partner interessant geworden. Dies zeige sich u. a. auch in OEM-Verträgen, die mit namhaften Partnern hätten geschlossen werden können, die die Produkte unter eigenem Namen vertreiben würden. Zudem habe die NanoRepro AG eine umfassende Web-Präsenz ihrer Produkte, die mit einer Vielzahl an Seiten Spitzenpositionen bei Suchmaschinen einnehmen würden, was insbesondere für den Apotheken- und Internetverkauf wichtig sei.

Positives Überraschungspotenzial bestehe weiterhin über Ausschreibungen und mögliche Ländergroßaufträge. Bisher hätten sich derartige Hoffnungen zwar noch nicht realisieren können, wie sich am ehemaligen "Letter of Intent" für die Russische Föderation zeige; neue, in der Zertifizierung befindliche Tests z. B. auf HIV würden dafür jedoch hervorragende Möglichkeiten bieten und hätten zuletzt auch internationale Vertriebsprofis dazu veranlasst, sich an dem Unternehmen nennenswert zu beteiligen.

Die Analysten hätten aber nicht die Siebenmeilenstiefel für den Erfolg der NanoRepro AG bewertet, sondern die vielen wichtigen kleinen Schritte, die das Unternehmen in den letzten Jahren gemacht habe. Anders als in den Vorjahren verfüge das Unternehmen inzwischen über eine umfangreiche Vertriebspipeline in unterschiedlichen Entwicklungsstadien, die nun systematisch kommerzialisiert werde. Besonders wichtige Einzelvereinbarungen seien bereits gemeldet worden. Dabei würden die Analysten den von ihnen für 2012 erwarteten Umsatzzuwachs allein schon aufgrund verschiedener, fest vereinbartet Testbelieferungen als gesichert ansehen. Auch das Umsatzwachstum in den Folgejahren sei ausschließlich das Resultat einer erfolgreichen Kommerzialisierung der bereits vertraglich fixierten Vertriebspipeline.

Ihre bisherigen Schätzungen für die NanoRepro AG hätten die Analysten entsprechend angehoben. Das Kursziel - definiert als Fair Value ihres DCF-Modells - erhöhe sich von EUR 3,85 auf EUR 4,90.

Das Anlagevotum für die NanoRepro-Aktie belassen die Analysten von MIDAS Research bei "spekulativ kaufen". Kursrücksetzer des volatilen Wertes sollten genutzt werden. (Analyse vom 11.07.2012) (11.07.2012/ac/a/nw)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
17.01.23 , dpa-AFX
EQS-News: NanoRepro AG: Antigen-Kombi-Test erk [...]
NanoRepro AG: Antigen-Kombi-Test erkennt zuverlässig RSV, Influenza und SARS-CoV-2 ^ EQS-News: NanoRepro ...
27.09.22 , dpa-AFX
EQS-News: NanoRepro AG: NanoRepro veröffentlich [...]
NanoRepro AG: NanoRepro veröffentlicht Halbjahresbericht 2022 ^ EQS-News: NanoRepro AG / Schlagwort(e): ...
20.09.22 , dpa-AFX
DGAP-Adhoc: NanoRepro AG setzt Prognose für d [...]
NanoRepro AG setzt Prognose für das Geschäftsjahr 2022 aus ^ EQS-Ad-hoc: NanoRepro AG / Schlagwort(e): ...