Suchen
Login
Anzeige:
Di, 4. Oktober 2022, 22:23 Uhr

Nestlé

WKN: A0Q4DC / ISIN: CH0038863350

Nestlé-Aktie: Konzern solide finanziert


20.03.12 12:08
Wirtschaftswoche

Düsseldorf (www.aktiencheck.de) - Die Experten der "Wirtschaftswoche" sehen in der Aktie von Nestlé ein interessantes Investment.

Bis vor einem Jahr hätten steigende Preise für Kaffee und Kakao auf die Gewinnrechnung des Schweizer Konzerns gedrückt, selbst bei Einsatz derivater Finanzinstrumente zur Absicherung von Preisschwankungen an den Rohstoffmärkten. Seit dem hätten aber die Preise an den Agrarmärkten gedreht und sich damit Weizen um etwa ein Fünftel, Zucker um 30% sowie Kaffee und Kakao um 40% verbilligt.

Damit dürften sich die Kosten beim Nahrungsmittelkonzern in 2012 entspannen. Hätten sich noch 2011 die Herstellungskosten im Zuge der Rohstoffhausse um zwei Prozentpunkte auf 53% vom Umsatz erhöht, dürfte diese Quote unter der Voraussetzung eines niedrig bleibenden Rohstoffkostenniveaus wieder um ein bis zwei Prozentpunkte sinken. Auf Basis eines Jahresumsatzes von 90 Mrd. Schweizer Franken (CHF) dürfte das zu einer Entlastung von rund einer Mrd. CHF führen.

Zudem könne der Konzern von Preiserhöhungen profitieren, im vergangenen Jahr seien 3,6% durchgesetzt worden, die durch das robuste Konsumklima ermöglicht werden könnten. Als Riesenerfolg habe sich das Geschäft mit Kaffeekapseln erwiesen. Die Zahl der eigenen Kaffee-Boutiquen in den Top-Lagen großer Städte solle um 40 zulegen. Der Konzern dürfte in etwa 3,5 Mrd. CHF mit Kaffeekapseln umsetzen, ein Fünftel mehr als im Vorjahr.

Nestlé gelte als solide finanziert, das Eigenkapital beziffere sich bei mehr als der Hälfte der Bilanzsumme auf 58 Mrd. CHF. Dabei sei die 30%-Beteiligung am französischen Kosmetikkonzern L'Oréal bei Weitem nicht mit ihrem aktuellen Börsenwert von 16 Mrd. EUR einbezogen worden.

Aus Sicht der Experten der "Wirtschaftswoche" hat die Aktie von Nestlé ein positives Chance/Risiko-Verhältnis und sie empfehlen zur Absicherung einen Stopp-Kurs von 48,15 CHF. (Ausgabe 12) (20.03.2012/ac/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
09:20 , news aktuell
Nestlé startet mit Nescafé Plan 2030: Fortschritt i [...]
Vevey (ots) - NESCAFÉ ist die größte Kaffeemarke von Nestlé und einer der beliebtesten Kaffees ...
08:22 , dpa-AFX
Nestle-Chef sieht kein baldiges Ende der Kosteninfl [...]
ZÜRICH (dpa-AFX) - Trotz leicht sinkender Inflationsrate in der Schweiz sieht Nestlé-Vorstandschef Mark ...
08:01 , news aktuell
Nestlé startet mit Nescafé Plan 2030: Fortschritt i [...]
Vevey, Schweiz (ots/PRNewswire) - NESCAFÉ ist die grösste Kaffeemarke von Nestlé und einer der beliebtesten ...