Suchen
Login
Anzeige:
So, 27. November 2022, 5:40 Uhr

Netflix

WKN: 552484 / ISIN: US64110L1061

Netflix-Aktie: Abhängigkeit der Studios nimmt zu


27.06.12 11:59
Janney Capital Markets

Philadelphia (www.aktiencheck.de) - Tony Wible, Analyst von Janney Capital Markets, stuft die Aktie von Netflix von "sell" auf "neutral" hoch.

Nach dem jüngsten Kurseinbruch und den gesunkenen Markterwartungen biete der Aktie inzwischen ein ausgeglicheneres Chance/Risiko-Profil. Der Fair Value des Titels werde von 70,00 auf 67,00 USD gesenkt.

An den langfristigen Bedenken bezüglich eines nachlassenden Subskriptionswachstums und einer Kannibalisierung im gewinnträchtigen DVD-Geschäft habe sich nichts geändert. Für den Titel spreche aber die zunehmende Abhängigkeit der Studios von Netflix. Zudem komme dem Unternehmen eine neue Kompressionstechnologie zugute. Abgesehen davon würden neue Dienstleistungen und Übernahmemöglichkeiten Sorgen im Hinblick auf das langfristige Überleben von Netflix mindern.

Vor diesem Hintergrund lautet die Einschätzung der Analysten von Janney Capital Markets für die Netflix-Aktie nunmehr "neutral". (Analyse vom 25.06.12)
(27.06.2012/ac/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
25.11.22 , Der Aktionär
Netflix: Streaming-Riese nimmt im Gaming-Bereich [...]
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Netflix-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Benjamin Heimlich vom Anlegermagazin ...
25.11.22 , Motley Fool
Seien wir mal ehrlich: So richtig weiß niemand, wa [...]
Die Netflix-Aktie (WKN: 552484) erholt sich derzeit. Und die meisten Investoren dürften mit der Frage nicht zwangsläufig ...
25.11.22 , Achim Mautz
Netflix – Pullback bietet eine attraktive Einstiegscha [...]
Pullback Trading-Strategie Symbol: NFLX ISIN: US64110L1061 ...