Suchen
Login
Anzeige:
Mo, 6. Dezember 2021, 19:43 Uhr

PVA Tepla

WKN: 746100 / ISIN: DE0007461006

PVA TePla: Auftragslage sichert hohes Wachstum


11.08.21 06:46
Aktien Global

Nach der temporären Umsatzschwäche im Q1 brachte das Q2 der PVA TePla AG laut SMC-Research einen deutlichen Wachstumsschub. Insbesondere die gute Auftragslage stimme nach Darstellung des SMC-Analysten Adam Jakubowski optimistisch.


Nach der temporären Umsatzschwäche im ersten Quartal brachten nach Darstellung von SMC-Research die Monate April bis Juni der PVA TePla AG ankündigungsgemäß einen deutlichen Wachstumsschub, mit dem der Halbjahresumsatz letztlich um 17 Prozent auf 70,9 Mio. Euro gesteigert worden sei. In etwa im Gleichschritt damit sei das EBIT auf 7,1 Mio. Euro erhöht worden. Mit diesen Zahlen sehe sich PVA TePla auf Kurs, um die diesjährige Prognose zu erreichen.


Sehr erfreulich habe sich weiterhin der Auftragseingang entwickelt, der im Vorjahresvergleich mehr als verdoppelt worden sei und bereits den Wert des gesamten Geschäftsjahres 2020 übertroffen habe. Damit verfüge PVA TePla über eine exzellente Basis für dieses und nächstes Jahr. Gleichwohl richte sich der Blick vor allem auf die noch zu erwartenden Großaufträge, mit denen PVA TePla in den nächsten Jahren den Umsatz auf über 250 Mio. Euro steigern wolle. Bezüglich dieser Großaufträge habe das Unternehmen die Erwartung bekräftigt, noch im laufenden Jahr erste Abschlüsse melden zu können. Die Meldungslage aus der Halbleiterbranche (Chipknappheit in vielen Abnehmerbranchen, hohes Wachstum, große Investitionspläne) untermauern diese Erwartungen, so das Researchhaus.


Insofern sehen die Analysten ihr Bewertungsszenario, das von einem fortgesetzten hohen Wachstum ausgehe, weiterhin als gut begründet an. Speziell im Hinblick auf das laufende Jahr haben sie ihre Schätzungen sogar etwas angehoben, woraus sich ein erhöhtes Kursziel von 32,30 Euro je Aktie ergeben habe. Da der Aktienkurs seit dem letzten Update aber noch stärker zugelegt habe und das bisherige Kursziel erreicht und sogar leicht übertroffen habe, sehen die Analysten die Aktie auf dem aktuellen Niveau in etwa fair bewertet. Damit ändern sie ihr Urteil von zuvor „Speculative Buy“ auf „Hold“.


(Quelle: Aktien-Global-Researchguide, 11.08.2021 um 9.05 Uhr)


Bitte beachten Sie unseren Disclaimer zur Identität des Weitergebenden und zu möglichen Interessenskonflikten: http://www.aktien-global.de/impressum/


Hinweise nach Vorgaben der Delegierten Verordnung (EU) 2016/958


Die dieser Zusammenfassung zugrundeliegende Finanzanalyse wurde am 11.08.2021 um 7:15 Uhr fertiggestellt und am 11.08.2021 um 8:15 Uhr von sc-consult GmbH (SMC-Research) erstmals veröffentlicht.


Sie kann unter der folgenden Adresse eingesehen werden: http://www.smc-research.com/wp-content/uploads/2021/08/2021-08-11-SMC-Update-PVA-TePla_frei.pdf


Die mit dem Ausgangsdokument verbundene Offenlegung der Interessenkonflikte findet sich im Anhang / Disclaimer des Dokuments.



 
16:23 , Aktiennews
Pva Tepla Aktie: Das kann keiner glauben
Für die Aktie Pva Tepla aus dem Segment "Halbleiterausrüstung" wird an der heimatlichen Börse ...
05.12.21 , Aktiennews
Pva Tepla Aktie: Aus, Aus, Aus!
Pva Tepla, ein Unternehmen aus dem Markt "Halbleiterausrüstung", notiert aktuell (Stand 07:52 Uhr) mit ...
05.12.21 , Aktiennews
Vorsicht vor Pva Tepla!
Pva Tepla, ein Unternehmen aus dem Markt "Halbleiterausrüstung", notiert aktuell (Stand 07:52 Uhr) mit ...