Suchen
Login
Anzeige:
Di, 9. August 2022, 6:37 Uhr

PANDATEL AG

WKN: 691630 / ISIN: DE0006916307

Pandatel noch kein Wiedereinstieg


14.10.05 10:12
BetaFaktor

Für die Experten von "BetaFaktor" ist die Aktie der Pandatel AG noch kein Wiedereinstieg.

Die Aktie sei im freien Fall und das offenbar aus gutem Grund. Wie die Wertpapierexperten erfahren hätten, werde Pandatel-Vorstand Frau Dr.-Ing. Elke Jahn das Unternehmen verlassen - die offizielle Mitteilung dazu stehe unmittelbar bevor. Das sei schade, da Frau Jahn nach Meinung der Analysten das Zeug gehabt hätte, den Netzwerktechnologie-Spezialisten umzukrempeln. Dem Vernehmen nach habe es Probleme mit Augusta-Vorstand und Pandatel-Aufsichtsrat Axel Haas gegeben.

Wie weiter kolportiert werde, dürfte sich der Jahresverlust 2005 bei Pandatel noch deutlich höher gestalten als erwartet; 10 Mio. EUR würden als Größe herumgereicht, bei ungefähr 10 bis 12 Mio. EUR Umsatz. Für das zweite Halbjahr, in dem eigentlich der Turnaround gelingen sollte, wäre das noch mal ein Verlust von 3 Mio. EUR. In den Planungen hätten 12 bis 15 Mio. EUR Umsatz bei unter 7 Mio. EUR Verlust gestanden, wobei diese Prognose bereits eine Revision einer vorherigen gewesen sei.

Wenn das so weitergehe, benötige der einstige Cash-Wert im Laufe des kommenden Jahres sogar frisches Kapital, obwohl das Eigenkapital zum Halbjahr noch über 20 Mio. EUR betragen habe. Das sei natürlich auch für Augusta belastend. Pandatel werde zwar nicht mehr voll konsolidiert wegen Unterschreitung der 50 Prozent-Beteiligungsgrenze, die Verluste müssten jedoch im Rahmen der At-Equity-Konsolidierung bilanziert werden.

Für die Experten von "BetaFaktor" ist die Pandatel-Aktie noch kein Wiedereinstieg.





 
Werte im Artikel
1,75 plus
0,00%
-    plus
0,00%
29.05.22 , Aktiennews
Arbutus Biopharma Aktie: Das ist ein Alarmsignal!
Arbutus Biopharma weist am 28.05.2022, 01:13 Uhr einen Kurs von 2.31 USD an der Börse NASDAQ GS auf. Das Unternehmen ...