Suchen
Login
Anzeige:
Do, 6. Oktober 2022, 0:41 Uhr

Shell

WKN: A3C99G / ISIN: GB00BP6MXD84

Royal Dutch Shell-Aktie: Dividende leicht angehoben


13.03.12 09:22
Wirtschaftswoche

Düsseldorf (www.aktiencheck.de) - Die Experten der "Wirtschaftswoche" sehen bei der Aktie von Royal Dutch Shell genügend Puffer nach unten.

Nachdem das einfach zu findende Öl auf der Welt schon ausgebeutet werde, gelte es nun, extreme Lagenstätten wie etwa in der Tiefsee oder in Permafrostböden zu entwickeln. Dieses Geschäft werde nicht nur wegen des technischen Aufwandes teurer, sondern auch die die notwendigen Kooperationen. Denn viele dieser Lagerstätten würden von staatlichen Ölkonzernen kontrolliert.

Investitionsentscheidungen lägen damit im Spannungsfeld des Ölpreises. Liege dieser zu niedrig, werde wenig investiert, liege er zu hoch, drücke das auf die Konjunktur. Royal Dutch Shell kalkuliere mit einem künftigen Ölpreis von 100 USD pro Fass. Zu diesem Preis würden sich derzeit vermutlich alle neuen Öl- und Gasprojekte des Unternehmens rechnen, die mit 20 Mrd. Barrel Öläquivalent bewertet würden. Die aktuell nachgewiesen Reserve des niederländisch-britischen Ölkonzerns liege bei 12 Mrd. Barrel.

Das Investitionsvolumen dieses Jahres solle bei 30 Mrd. USD liegen und dieses Niveau solle auch mindestens bis 2015 gehalten werden. Zielgröße sei die tägliche Produktion von 4 Mio. Barrel Öläquivalent. In 2011 habe die Produktion pro Tag bei 3,2 Mio. Barrel gelegen - was für eine Ausweitung des Jahresgewinns um gut die Hälfte auf 28,6 Mrd. USD ausgereicht habe.

Der verlässliche und stabile Cash-Flow sorge denn auch für eine regelmäßige Quartalsdividende, die zuletzt für das erste Quartal 2012 auf 0,43 USD je Aktie angehoben worden sei.

Die Aktie von Royal Dutch Shell ist nach Ansicht der Experten der "Wirtschaftswoche" auch nach unten durch die tiefe Bewertung mit einem KGV von nur 8 gepuffert und bietet eine ordentliche Dividendenrendite von fast 5%. Der Stopp-Kurs sollte bei 24,30 EUR gesetzt werden. (Ausgabe 11) (13.03.2012/ac/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
Werte im Artikel
27,23 plus
+1,51%
-    plus
0,00%
05.10.22 , Aktiennews
Shell Aktie: Wie schlimm ist es wirklich?
Per 04.10.2022, 14:56 Uhr wird für die Aktie Shell der Kurs von 2320.83 GBP angezeigt. Das Papier zählt zur ...
05.10.22 , Der Aktionär
TotalEnergies: Ölaktien geraten etwas unter Druck [...]
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - TotalEnergies-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Marion Schlegel vom ...
05.10.22 , Der Aktionär
Shell: Der Preis für europäisches Erdgas merklich g [...]
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Shell-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Thorsten Küfner vom Anlegermagazin ...