Suchen
Login
Anzeige:
Mo, 28. November 2022, 20:49 Uhr

SurgiCare spekulativ kaufen


31.01.02 13:26
Taglich Brothers

Die Analysten von Taglich Brothers bleiben auch nach Bekanntgabe einer betrieblichen Erweiterung bei ihrer Empfehlung, Aktien des Betreibers chirurgischer Zentren, SurgiCare (WKN 728839), spekulativ zu kaufen.

SurgiCare habe den Abschluss einer Vereinbarung bekanntgegeben, ein ambulantes, chirurgisches Zentrum in West Houston zu entwickeln und zu managen. SurgiCare werde auch Miteigentümer des neuen Zentrums sein, dass sich hauptsächlich auf Magen-Darm-Operationen konzentrieren werde. Das Center werde ein bestehendes Gebäude nutzen und sollte bereits Endes des 2. Quartals 2002 in Betrieb gehen.

Die Hinzufügung einer auf Magen-Darm-Operationen spezialisierten Klinik sollte SurgiCare nach Ansicht der Analysten helfen, die Umsatzbasis zu verbreitern und die Profitabilität zu erhöhen. Die Analysten von Taglich Brothers bleiben daher bei ihrer Empfehlung, Aktien von SurgiCare spekulativ zu kaufen. Ihr 12-Monate-Kursziel liege derzeit bei 8,40 US-Dollar (aktueller Kurs: 2,00 US-Dollar).