Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 27. November 2021, 15:53 Uhr

Syzygy

WKN: 510480 / ISIN: DE0005104806

Syzygy: Prognose bestätigt


06.07.21 08:48
Aktien Global

Nach Darstellung der Analysten Cosmin Filker und Marcel Goldmann von GBC hat die Syzygy AG im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2021 (per 31.12) den Umsatz um knapp 1 Prozent auf gut 15 Mio. Euro gesteigert und damit eine Trendumkehr geschafft. In der Folge bestätigen die Analysten das Kursziel und das positive Rating.
Nach Analystenaussage sei die Trendumkehr insbesondere eine Folge eines starken Umsatzzuwachses der internationalen Tochtergesellschaften. In Großbritannien und in den USA habe das Unternehmen mit einem Ausbau des Bestandskundengeschäftes einen Umsatzanstieg von 34,4 Prozent erreicht. Dem leichten Umsatzanstieg von 0,9 Prozent stehe laut GBC eine deutliche EBIT-Verbesserung um 42,8 Prozent auf 1,57 Mio. Euro (Q1 2020: 1,10 Mio. Euro) gegenüber. Daraus resultiere eine EBIT-Marge von 10,4 Prozent (Q1 2020: 7,4 Prozent).
Nach Aussage der Analysten habe das Management mit der Veröffentlichung der Q1-Zahlen 2021 die im Geschäftsbericht 2020 publizierte Guidance bestätigt. Damit werde für das laufende Geschäftsjahr 2021 unverändert mit einem Umsatzanstieg von rund 10 Prozent und einer EBIT-Marge im hohen einstelligen Prozentbereich gerechnet. Ergebnisseitig habe Syzygy die Zielvorgabe für das Gesamtjahr 2021 bereits übertroffen. Für den weiteren Jahresverlauf dürfte laut GBC die prognostizierte Umsatzsteigerung in Verbindung mit niedrigen Marketing- und Vertriebskosten wegen des Wegfalls von Präsenzveranstaltungen zur überproportionalen EBIT-Entwicklung beitragen. Auf Basis ihrer unveränderten Schätzungen bestätigen die Analysten das Kursziel von 9,60 Euro je Aktie und vergeben weiterhin das Rating „Kaufen“.

(Quelle: Aktien-Global-Researchguide, 06.07.2021, 10:50 Uhr)

Bitte beachten Sie unseren Disclaimer zur Identität des Weitergebenden und zu möglichen Interessenskonflikten: http://www.aktien-global.de/impressum/
Hinweise nach Vorgaben der Delegierten Verordnung (EU) 2016/958
Die dieser Zusammenfassung zugrundeliegende Finanzanalyse wurde von der GBC AG am 06.05.2021 um 15:08 Uhr fertiggestellt und erstmals am 07.05.2021 um 09:30 Uhr veröffentlicht.
Sie kann unter der folgenden Adresse eingesehen werden: http://www.more-ir.de/d/22417.pdf
Die mit dem Ausgangsdokument verbundene Offenlegung der Interessenkonflikte findet sich im Anhang / Disclaimer des Dokuments.




 
Werte im Artikel
0,20 minus
-0,64%
5,88 minus
-0,68%
09.11.21 , dpa-AFX
Original-Research: SYZYGY AG (von GBC AG): BU [...]
^ Original-Research: SYZYGY AG - von GBC AG Einstufung von GBC AG zu SYZYGY AG Unternehmen: SYZYGY ...
08.11.21 , GBC AG
SYZYGY: 9M 2021: Turnaround erfolgreich - Umsa [...]
Augsburg (www.aktiencheck.de) - SYZYGY-Aktienanalyse von der GBC AG: Cosmin Filker und Marcel Goldmann, Aktienanalysten ...
08.11.21 , Aktien Global
Syzygy: Neuer Rekordwert
Nach Darstellung der Analysten Cosmin Filker und Marcel Goldmann von GBC hat die Syzygy AG in den ersten 9 Monaten des ...